RejsRejsRejs » Reiseführer » 10 Tipps für Sie, die nachhaltiger reisen möchten
Reiseführer

10 Tipps für Sie, die nachhaltiger reisen möchten

Fahrrad, Nachhaltigkeit
Wie verbinden Sie Reisen am besten mit Nachhaltigkeit? Wir haben eine Reihe guter Ratschläge zusammengestellt, die Ihre Reise umweltfreundlicher und nachhaltiger machen.
Baden-Württemberg, Banner, 2024, Kampagne, Europa-Park, Europa-Park Resort
   
Bandholm-Banner

Af Christian Bräuner

RejsRejsRejs und nachhaltiges Reisen

In diesen Zeiten wird immer mehr Wert darauf gelegt Nachhaltigkeit Auf der Reise. Die Studentenorganisation DANSIC veranstaltete Anfang dieses Jahres einen großen Workshop mit dem Schwerpunkt auf nachhaltigerem Reisen. Hier war RejsRejsRejs als Experten zu ihrem Expertengremium eingeladen.

Der Workshop brachte viele gute Ideen und Ratschläge hervor, die Sie auf Reisen um die Welt leicht mitnehmen können. Wir haben die 10 wichtigsten ausgewählt Tipps für Sie, die nachhaltiger reisen möchten.

Reiseangebote: Strandhotel in Nordjütland

Tropische Inseln Berlin Banner für Prinzessinnenkreuzfahrten
Vand

10 Tipps für nachhaltiges Reisen

  1. Wählen Sie ein Ziel, an dem Sie mit beiden Bussen über Land fahren können. Zug oder mit dem Auto. Dies bedeutet, dass Sie nicht immer das Flugzeug nehmen müssen. Wenn Sie das Flugzeug nehmen müssen, fliegen Sie direkt und sparen Sie CO2-Emissionen.
  2. Nehmen Sie Ihre eigene Wasserflasche auf Besichtigungstouren mit und machen Sie dasselbe mit der Kaffeetasse. Dann müssen Sie nicht immer neue Plastikflaschen und -becher kaufen. Wenn Sie keine eigene Wasserflasche haben, suchen Sie nach Wasser in Pappe.
  3. Verwenden Sie beim Einkaufen recycelte Taschen. Eine Einkaufstasche für den Kauf neuer Kleidung oder ein Netz für den Einkauf im Supermarkt. Wenn Sie bereits Plastiktüten haben, speichern Sie diese und verwenden Sie sie erneut.
  4. Nehmen Sie das Fahrrad oder gehen Sie spazieren, wenn Sie eine Reise unternehmen und Ihr Ziel erkunden. In den allermeisten Großstädten können die beliebten gemietet werden Citybikes für ein paar Stunden oder einen ganzen Tag.
  5. Essen Sie lokales Essen Mit lokal angebauten Zutaten hilft es den lokalen Bauern. Wenn Sie Fleisch essen, sollten Sie Ihre Fleischaufnahme halbieren.
  6. Vermeiden Sie die Verwendung von Plastikstrohhalmen. Kaufen Sie Strohhalme aus Bambus oder Edelstahl - oder verwenden Sie überhaupt keine Strohhalme.
  7. Verwenden Sie weniger Zeit unter der Dusche. Ein durchschnittlicher Hotelgast verbraucht über 300 Liter Wasser pro Tag. Übernachten. In einem Luxushotel sind es ca. 1800 Liter. Gute Hotelgewohnheiten sind ein Muss.
  8. Wählen Sie ein umweltfreundliches Hotel, das auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist und eine Umweltpolitik verfolgt. Finden Sie heraus, ob das Hotel Abfälle sortiert und recycelt.
    Sehen Sie hier ein gutes Angebot für ein nachhaltiges Hotel in Dänemark
  9. Sammeln Sie Müll, wenn Sie etwas sehen - sowohl in Ihrem Hotel als auch auf der Straße. Es bedeutet auf lange Sicht etwas, wenn jeder dies auf der Reise zu einer guten Gewohnheit gemacht hat.
  10. Vermeiden Sie Aktivitäten mit Tieren in Gefangenschaft. Unterstützen Sie lieber Aktivitäten, bei denen Sie Tiere in ihrer natürlichen Umgebung erleben. Lesen Sie hier, wie Sie sich auf Shows mit Tieren in Gefangenschaft beziehen.
Karibik - Saba - Ansichten - Reisen

Schützen Sie die Umwelt, verwenden Sie Ihren gesunden Menschenverstand

Es gibt viele gute Ratschläge, wie man nachhaltiger reisen kann. Sie müssen nicht unbedingt zu Hause bleiben, um die Umwelt zu schützen. Verwenden Sie Ihren gesunden Menschenverstand - teilen Sie Ihre Erfahrungen mit Freunden und zeigen Sie Ihren Kindern, wie sie mit der Umwelt mit Respekt umgehen.

Schöne Reise.

Sehen Sie mehr über DANSICs Werkstatt und finden Sie heraus, wie viel CO2 Sie auf Ihrer Reise sparen können und wie.

Tropische Inseln Berlin Banner für Prinzessinnenkreuzfahrten

Über den Autor

Christian Bräuner

Ich liebe es zu reisen und ich reise so oft, wie sich die Gelegenheit bietet. Meine Leidenschaft für das Reisen hatte ich schon als Kind, als meine Eltern meine Schwester und mich in die große Welt führten.

Meine Reiseerfahrung reicht von den klassischen Städtereisen in Europa über Roadtrips in den USA bis hin zu Rucksacktouren in Asien und Australien.

Das Erleben neuer Kulturen, einzigartiger Natur und verschiedener Gesellschaften, in denen Menschen ganz anders leben als in Dänemark, treibt meinen Wunsch nach Reisen an.

Einen Kommentar hinzufügen

Kommentieren Sie hier

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Inspiration

Reiseangebote

Facebook Titelbild Reiseangebote Reisen

Hier erhalten Sie die besten Reisetipps

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.