RejsRejsRejs » Reisefotos » Ein Blick auf die Welt in Bildern erzählt
Peter Frank - Burma - Tempel
Grönland 日本 Myanmar Nepal Peru Reisefotos Tansania

Ein Blick auf die Welt in Bildern erzählt

Kärnten, Österreich, Banner

Jesper Frank ist Mitglied von De Berejstes Klub und sogar ein sehr talentierter Fotograf, der gerne seine Reisen dokumentiert. Mit RejsRejsRejs Wir hatten das Glück, zehn seiner Fotos teilen zu dürfen, obwohl es schwierig war, eine Auswahl zu treffen. Sie können die Fotoserie unten sehen und einen Einblick in Jespers Erfahrungen in Form kleiner Einblicke in die Welt erhalten.

1. Tempelebene in Bagan, Myanmar (Burma)

Peter Frank - Burma - Tempel

Älterer Mann bedeckt mit Farben, Nepal

Peter Frank - Mann mit Farben - Nepal

Kinkajuji - Der buddhistische goldene Tempel in Kyoto, Japan

Jesper Frank - Tempel - Kyoto - Japan

4. Die Sonne scheint über Ilulissat, Grönland

Jesper Frank - ilulissat - Grönland

5. Zwei junge Massai, Tansania

Jesper Frank - Stammesvolk - Tansania

6. Tierfell in Kangerlussuaq, Grönland

Jesper Frank - Kangerlussuaq - Grönland

7. Ansicht von Machu Picchu, Peru

Jesper Frank - Macchu Picchu - Peru

Ruhiger Tag in Sisimiut, Grönland

Jesper Frank - Sisimiut - Felsen - Grönland

9. Hundeschlittenfahren in Kangerlussuaqs gefrorener Umgebung, Grönland

Jesper Frank - Kangerlussuaq - Grönland - Hundeschlitten - Schnee

10. Masai führt den traditionellen Sprungtanz Tansania auf

Jesper Frank - Massai - Stamm - Tansania

Banner, englisches Banner, oberes Banner

Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022

Über den Reiseschreiber

Jesper Frank

Das Jahr sagt 2018 - Alter sagt 49 Jahre - und 62 Länder hinter mir - sowie eine Menge Städte.

Ich war 17 Jahre alt, als ich zum ersten Mal reiste - eine Busfahrt zum Gardasee - hier bekam ich mehr blitzschnelles Blut an den Zähnen und landete 4 Jahre später in der Reisebranche - wo ich fast 10 Jahre lang war.

Die Launen der Charter-Hölle wurden mir zu viel, ich wurde müde von all den ewigen Fragen und suchte nach neuen Höhen für mein Berufsleben. Ich wurde deshalb Immobilienmakler und arbeite heute in der IT-Branche - was mir finanzielle Vorteile bringt, wenn ich ständig reise, wie ich will.

Während meiner Reisen war ich immer mit dem Fotografieren beschäftigt - ich hatte nicht immer einen gemeinsamen Faden, habe aber allmählich herausgefunden, wovon ich lieber fotografieren möchte als alles andere.

Im letzten Jahr habe ich versucht, Wörter und Bilder über eine Website auf meine Reisen zu bringen, auf der die Idee damit begann, nur in Bildern zu reisen - aber jetzt auch Reiseblogs zu erstellen - Reiseblogs, die beschreiben, wohin und wie wir gereist sind Vieles hat die Gesamtreise gekostet.

Warum reise ich? Warum nicht?

Ich liebe es zu reisen, fremde Kulturen zu erleben und eine völlig andere Welt zu erleben als die, in der ich mich befinde. Daher ist Luxusreisen auch nicht der Favorit. Wir buchen immer nur die Flugtickets und finden dann heraus, wohin wir gehen, wenn wir landen - wir übernachten normalerweise in Pensionen und Hotels, in denen dies nicht möglich ist. Viele Menschen können wahrscheinlich die kleinen Herausforderungen übersehen, die mit dem Reisen auf diese Weise verbunden sind - insbesondere diejenigen mit Kindern. Ich selbst habe 4 Kinder (14 Jahre, 3 Jahre, 1 Jahr und 3 Monate) - lassen Sie sich also nicht einschüchtern - tun Sie es einfach. Denn auf diese Weise werden Sie auch feststellen, dass Sie mehr können, als Sie selbst denken.

Kommentar

Kommentar

Newsletter

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Facebook Titelbild Reiseangebote Reisen

Reisefotos von Instagram

Hier erhalten Sie die besten Reisetipps

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.