RejsRejsRejs » Die Reisefavoriten » 5 Orte, die ich gerne wieder besuchen würde: Nizza, Balkan und wunderschöne Inseln
Frankreich - Schön
Vereinigte Arabische Emirate Frankreich Griechenland Irland Nordirland Die Reisefavoriten Rumänien Spanien

5 Orte, die ich gerne wieder besuchen würde: Nizza, Balkan und wunderschöne Inseln

Wenn Sie an einer ausreichenden Anzahl von Orten gereist sind, bekommen Sie ein Gefühl dafür, welche Orte Sie wieder besuchen möchten und somit auch einige Orte, die Sie ohne einen erneuten Besuch tun können. Lesen Sie hier weiter, um meine Liste der Ziele anzuzeigen, die ich wieder besuchen möchte.
Kärnten, Österreich, Banner

Af Camilla Liv Jensen

Frankreich - Nizza - Promenade Des Anglais

Schön - die Stadt, die alles hat

Schön, dass ich Südfrankreich ist der Ort, den ich am häufigsten besucht habe - wahrscheinlich sieben Mal. Nachdem ich so oft dort war, fühle ich mich nicht mehr wie ein Tourist und kann daher trotz meines fehlenden Ortsgefühls ohne Google Maps am Telefon herumlaufen.

In meiner Optik hat Nizza alles. Es gibt natürlich die Altstadt Vielle Ville, die ihren Charme in den schönen alten Gebäuden, krummen Kopfsteinpflastersteinen und kleinen Läden mit Spezialitäten in allen möglichen Dingen hat. Wie viele andere südeuropäische Städte.

Ein kurzer Spaziergang von der Altstadt entfernt befindet sich der Place Masséna. Hier gibt es schöne Architektur, schwarz-weiße Fliesen und nicht zuletzt - Einkaufen! Dies gehört zu jeder großen Stadt und es gibt wirklich gute Einkaufsmöglichkeiten in Nizza.

Promenade Des Anglais ist die berühmte Strandpromenade entlang der Südküste und damit auch des Strandes in Nizza. Die sieben Kilometer lange Promenade bietet viel Abwechslung in Form von Ständen und Straßenshows unter anderem auf Rollschuhen und Stelzen.

Der Strand in Nizza ist ein Kieselstrand, aber Sie sollten sich nicht einschüchtern lassen, denn er hat zwei klare Vorteile: Wenn Sie die Steine ​​richtig angeordnet haben, liegen Sie wirklich gut und können lange dort liegen. Das größte Plus ist jedoch, dass Sie keinen Sand vom Strand nach Hause bringen müssen.

Hier ist ein gutes Flugangebot nach Nizza - klicken Sie auf "Angebot anzeigen" für den endgültigen Preis

Spanien - Mallorca - Kathedrale von Palma

Mallorca: Die Insel mit dem Auto zu sehen

Der nächste Ort, den ich wieder besuchen möchte, ist Mallorca. Nach 13 Tagen auf der Insel habe ich ein gutes Gefühl dafür bekommen, wo ich das nächste Mal bleiben möchte, wenn ich dorthin gehe. Wir hatten ein Hotel in Palma Bay unweit des Flughafens gebucht und schnell herausgefunden, dass wir im Partyteil von Mallorca gelandet waren und fast den ganzen Tag viele Leute am Strand und auf den Straßen waren.

Playa de Palma in dem Teil, in dem wir lebten, ist stickig, laut und schmutzig, daher kann es nicht empfohlen werden, wenn Sie einen schönen Tag am Strand verbringen möchten. Im Gegenzug gibt es viel Cala'er, zB Cala Llombards und Cala D'Or, die mit dem Auto erreichbar sind und wie im Rest des Landes für billiges Geld gemietet werden können Spanien.

Dies ist auch meine größte Empfehlung für Mallorca: Mieten Sie ein Auto! Es gibt so viel Abwechslung auf der Insel, dass es eine Schande wäre, in einem Gebiet zu bleiben. Und die Fahrten sind großartig, um viel von der Natur auf der Insel zu erleben.

Wenn ich das nächste Mal Mallorca besuche, werde ich auf jeden Fall auf der Westseite der Insel am Strand von Magaluf bleiben, da dieser - überraschenderweise - viel ruhiger und friedlicher war als die Bucht von Palma.

Reiseangebote: Mallorcas verborgene Schätze

Griechenland - Chios

Charmante Chios

Chios ist der fünftgrößte griechisch Insel und ist so nah Türkei, dass man dort drüben sehen kann, wenn man auf der Ostseite der Insel steht. Chios ist eine Insel mit Charme, die in einigen Gegenden sehr abgenutzt und alt aussehen kann und an anderer Stelle nur Charakter verleiht.

Das Essen ist fantastisch, und wenn Sie die Einheimischen kennen, können Sie Empfehlungen für Restaurants erhalten, die sich an den zufälligsten Orten befinden und die Sie selbst noch nie herausgefunden haben. Fragen Sie daher unbedingt die Einheimischen um Rat.

Wenn Sie von einer Seite zur anderen Seite der Insel fahren, werden Sie feststellen, dass es in den Bergen kleine Restaurants gibt, in denen Ihnen authentisches griechisches Essen serviert wird. Keine Menükarte und kaum ein Wort Englisch, so dass Sie bekommen, was serviert wird, ohne unbedingt zu wissen, was es ist.

Hier ist ein gutes Flugangebot nach Chios - klicken Sie auf "Angebot anzeigen", um den endgültigen Preis zu erhalten

Irland - Dublin - Bar

Pubcrawl in Dublin

Ich war zweimal in Dublin; beide Male auf einer Studienreise mit meiner Oberschulklasse bzw. meinem aktuellen Studium. Aus diesem Grund möchte ich Dublin in Bezug auf den Inhalt der Reise auf eigene Faust mit freieren Zügeln besuchen.

Dublin und im Allgemeinen Irlandist der naheliegendste Ort für einen Kneipentour, die ich auch schon ein paar mal besucht habe, aber ich würde es auf jeden fall gerne wieder erleben.

Im Zusammenhang mit meiner ersten Reise nach Dublin war ich eines Tages in Belfast, wo wir eine Führung mit Einheimischen machten, die mit dem besten irischen Akzent Geschichten aus Belfast erzählten. Die Reise kam natürlich vorbei FriedensmauernDies sind die Mauern, die die republikanische und die katholische Bevölkerung voneinander trennen. Es ist eine aufregende Erfahrung, die ich auch anderen empfehlen würde.

Hier sind einige tolle Angebote für Unterkünfte in Dublin - klicken Sie auf "Angebote anzeigen" für den endgültigen Preis

Rumänien - Brasov

Brașov, Rumänien: Skiurlaub und Städtereisen gleichzeitig

Ich war viele Male im Skiurlaub und ich war viele Male in den Städtereisen, aber nie zur gleichen Zeit, bevor ich Brașov in besuchte Rumänien.

Rumänien ist ein Ort mit vielen Vorurteilen und ich hatte sie auch selbst, aber sie wurden fast sofort widerlegt. Wir landeten am Flughafen Bukarest im Süden Rumäniens und fuhren direkt nach Norden nach Brașov. Es ist klar, dass Bukarest der ärmste Teil Rumäniens ist, während der Norden sowohl in Bezug auf Gebäude als auch in Bezug auf Autos etwas schöner ist.

Obwohl Rumänen anfangs nicht gut Englisch sprechen, möchten sie sehr gerne mit einem gestikulieren, bis wir verstehen, was einander bedeutet. Ein sehr freundliches Volk. Wir haben uns auch mit unserer Skiverleihfirma angefreundet, die uns gute Tipps zum Skifahren und für Sehenswürdigkeiten in der Stadt gab.

Es sollte natürlich erwähnt werden, dass in Rumänien alles billig ist - fast zu billig. Sie können für nur etwa 100 Kronen pro Person einschließlich Getränke zu Abend essen und zum Mittagessen noch weniger.

Hier ist ein gutes Flugangebot nach Bukarest - klicken Sie auf der Seite auf "Angebot anzeigen", um den endgültigen Preis zu erhalten

VAE - Dubai, Burj Khalifa

Den Ort werde ich nicht mehr besuchen müssen - Dubai

Dubai ist ein Ort, den ich nicht unbedingt wieder besuchen würde. Ich reiste im März nach Dubai in der Hoffnung auf einen Sonnenurlaub inmitten des nassen dänischen Wetters. Zu meiner langweiligen Überraschung regnete es vier der sieben Tage, die ich dort war, was meinen Sonnenurlaub ein wenig pausierte.

Außerdem habe ich wahrscheinlich in einer etwas menschenleeren Gegend gelebt. Das einzige, was in der Nähe war, war ein kleines EinkaufszentrumAber nachdem Sie drei Regentage dort verbracht haben, wird es Ihnen langsam langweilig. Die Dubai Mall war natürlich auch auf der To-Do-Liste in Dubai, aber mit dem Urlaubshirn, bei dem man die Wochentage vergisst, kamen wir an einem Freitagnachmittag. Muss ich erwähnen, dass es viele Leute gab?

Vielleicht verdient Dubai eine weitere Chance, aber ich muss in naher Zukunft nicht zurückkommen. Ich finde stattdessen etwas anderes Aufregendes.

Schöne Reise!

Hier finden Sie tolle Reiseangebote

Banner, englisches Banner, oberes Banner

Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022

Über den Reiseschreiber

Camilla Liv Jensen

Camilla ist seit jungen Jahren an Reisen gewöhnt und muss mindestens einmal im Jahr reisen - aber je mehr, desto besser. Bisher waren die meisten Reisen innerhalb Europas, mit Ausnahme einer einzigen Reise nach Dubai und einer Reise nach Florida als Kind, aber sie hofft, so bald wie möglich weitere Kontinente zu besuchen.

Täglich studiert sie Freizeitmanagement in Roskilde, eine Studie, die u.a. konzentriert sich auf Tourismus und Erlebniswirtschaft. Die Rolle als Student bringt nicht viel Geld für Reisen ein, weshalb die meisten Reisen bisher innerhalb Europas stattfanden.

Sie liebt es, nach Süden zu reisen, um höhere Temperaturen zu erreichen, aber wenn die Jahreszeit Winter sagt, liebt sie es auch, Ski zu fahren.

Kommentar

Kommentar

Newsletter

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Facebook Titelbild Reiseangebote Reisen

Reisefotos von Instagram

Hier erhalten Sie die besten Reisetipps

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.