besuchen sie österreich, besuchen sie österreich, banner
RejsRejsRejs » Ziele » Europa » Dänemark » Jütland » Das Küstenland » 5 offensichtliche Gründe, warum Sie Horsens besuchen sollten

Newsletter

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Inspiration

Facebook Titelbild Reiseangebote Reisen

Reisefotos von Instagram

Hier erhalten Sie die besten Reisetipps

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Gefängnis - Horsens Rejser
Dänemark Jütland Das Küstenland

5 offensichtliche Gründe, warum Sie Horsens besuchen sollten

Dänemark ist voller unterschätzter Urlaubsziele, und Horsens ist eines davon. Museen von internationalem Format, gemütliches Stadtleben, charmante Inseln und viele wilde Kaninchen. Sie werden das angereicherte von Horsens mit nach Hause nehmen - wir versprechen es.
besuchen sie österreich, besuchen sie österreich, banner

Gesponserter Beitrag. Dieser Artikel wurde in Zusammenarbeit mit Lars Haslev von verfasst Reiseziel Das Küstenland, wer ist ein Experte in Das Küstenland um Horsens, Odder og Juelsminde. Die Bilder stammen von Reiseziel Das Küstenland und aufgenommen von Jesper Rais, Dennis Plougmann, Jacob Friis-Holm Nielsen und Peter Marczak.

Af Die Redaktion

Banner, englisches Banner, oberes Banner
Karte - Horsens Rejser

Horsens im Zentrum der Erfahrungen

Sie kennen wahrscheinlich bereits die achtgrößte Stadt des Landes Horsens, aber haben Sie jemals die vielen Attraktionen der Stadt und der Umgebung erlebt? Ansonsten gibt es viel zu beginnen. Hier können Sie sich für Ihren nächsten Besuch bei Horsens und den Schönen inspirieren lassen Das Küstenland um die Stadt herum.

Hier finden Sie einen schönen Hotelaufenthalt im Hotel Opus in Horsens

Horsens - Gefängnis - Reisen

Hinter Gittern in Horsens

"Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg." Dies stand auf dem etwas ungewöhnlichen Weihnachtsgruß, den das Staatsgefängnis Horsens am Heiligabend 1949 erhielt. Die Notiz hing über dem Eingang eines 18 Meter langen unterirdischen Tunnels. Der Tunnel führte vom Gefängnis in die Freiheit, und die Notiz wurde von Carl August Lorentzen geschrieben. 

Er war aus dem Gefängnis entlassen worden, nachdem er fast ein Jahr lang einen Tunnel auf der anderen Seite der Mauer gegraben hatte. Jede einzelne Nacht, einige Zentimeter auf einmal und mit einem Ziel vor Augen: Freiheit.

Diese Geschichte erinnert Sie vielleicht an den Film 'A World Outside' - oder an Stephen Kings gleichnamigen Roman. Aber diese Ausgabe ist dänisch und 100% echt. Sie können das preisgekrönte Gefängnismuseum in Horsens besuchen und die Realität erleben. Eine echte Breakaway-Geschichte mit dem Dänen Carl August Lorentzen in der Hauptrolle.

Neben dieser wilden Geschichte bietet das Gefängnismuseum einen einzigartigen Einblick in das Leben als Gefangener. Es ist eine überwältigende Erfahrung, Zellen, Korridore, Kirchen, Besuchsräume und stationäre Stationen genau so zu sehen, wie das Gefängnis 2006 geschlossen wurde. Es macht immer mehr Spaß, im Gefängnis zu sein, wenn man weiß, dass man am selben Tag wieder raus kann.

Am Eingang der Ausstellung wählen Sie als Besucher die Identität eines echten Gefangenen oder Gefängnisbeamten, von dem Sie auf der Tour „begleitet“ werden, was die Kommunikation sowohl relevant, informativ als auch äußerst persönlich macht. Ihr Begleiter wird auf dem Weg auftauchen und Ihnen von seinen persönlichen Erfahrungen im Gefängnis erzählen.

Es ist also auch ziemlich gruselig. Vor allem, wenn Sie in den Keller des neuen Exponats ziehen Die Unterwelt, in dem es um die dunkle Vergangenheit des Gefängnisses und strenge Bestrafungssysteme geht. In der Tat der Gefängnisfilm R mit Pilou Asbæk in der hier aufgezeichneten Hauptrolle.

Wenn Sie das Gefühl eines Gefängnisses auf Ihrem eigenen Körper erleben möchten, können Sie die Nacht in einer Gefängniszelle auf der alten Station verbringen. Es ist eine Erfahrung, die definitiv Eindruck macht. Und Sie sollten wahrscheinlich wieder ausgeschlossen werden.

Die Gefängnisatmosphäre ist immer noch in den Wänden, in den Lattentüren, in das Radio, was immer noch funktioniert, und in den Graffiti an der Wand von ehemaligen Insassen gemalt.

Versuchen Sie hier eine Übernachtung im Gefängnis in Horsens

Horsens - Dänemark - Brücke

Die wiederentdeckte Brücke in Gudenåen

Kennen Sie die Geschichte von 'The Rediscovered Bridge'? Und haben Sie die fantastische Natur entlang des einzigen Flusses Dänemarks, Gudenåen, erlebt? Ansonsten ist es Zeit.

Die wiederentdeckte Brücke wurde bis 2014 begraben und 85 Jahre lang fast vergessen. Jetzt ist es wieder frei gegraben und Sie können es in seiner Gesamtheit sehen. Es ist eine wilde Geschichte und, gelinde gesagt, eine beeindruckende Konstruktion, die wunderschön auf einer Lichtung im Wald liegt und mit Dänemarks größtem und einzigem echten Fluss, dem Fluss Gudenåen, der 15 Meter unter ihm fließt.

Das schönste und dschungelartigste Stück der Gudenåen finden Sie 20 km westlich von Horsens. Der Abenteurer Hakon Mielche nannte es schon 1935 ausgesprochen abenteuerlich: „Hier beginnt unser abenteuerlichstes Segeln durch eine wunderschöne Landschaft. die Gudenåen plätschert angenehm mit Bäumen, die über ihrem Wasser ein gotisches Domgewölbe bilden.

Er spricht über die Strecke vom Dorf Voervadsbro nach Klostermølle bei Mossø. Klostermølle ist übrigens ein interessanter Ort für sich, ebenso wie der Hügel Sukkertoppen gleich nebenan; einer der "Berggipfel" Dänemarks mit einer herrlichen - und äußerst Instagram-freundlichen - Aussicht. 

Die wiederentdeckte Brücke befindet sich 10 km von Sukkertoppen entfernt und thront über einem der unteren Teile des Gudenåen. Dieses ganze Naturgebiet ist geschützt und absolut wild schön.

Übernachten Sie im Jørgensens Hotel mitten im Zentrum von Horsens - hier finden Sie ein gutes Angebot

Horsens - Kunst - Reisen

Treffen Sie Horsens 'eigenen Sohn Michael Kvium im Kunstmuseum

Das Horsens Art Museum ist zu einem der stillen geworden Dänemark versteckte Juwelen in Bezug auf Kunst und Kunstkommunikation. Sie erhalten eine wirklich schöne und abwechslungsreiche Auswahl an moderner und experimenteller dänischer und internationaler Kunst. Ein ganzer Saal des Museums ist Werken des Stadtkindes Michael Kvium gewidmet, dessen zum Nachdenken anregende Werke sowohl in Dänemark als auch international großen Bekanntheit erlangt haben.

Das Horsens Art Museum befindet sich auf Horsens in einem schönen Park, in dem Sie auch die prächtige Bjørn Nørgaard-Skulptur „The Human Wall“ begrüßt.

Das Licht des Museums ist fantastisch, und wenn Sie einmal hineingetreten sind und durch die verschiedenen hellen Räume des Museums gegangen sind, ist es nicht schwer zu verstehen, warum die Künstler es lieben, hier auszustellen. Sowohl die Dauerausstellungen als auch die wechselnden Ausstellungen sind großartige Kunsterlebnisse, und Sie können auf jeden Fall etwas mit nach Hause nehmen.

Das Kunstmuseum ist noch ein bisschen unbekannt, daher ist es jetzt an der Zeit, es zu besuchen, bevor alle anderen die Augen dafür öffnen. Wenn der Hunger zuschlägt, können Sie ein Bio-Mittagessen mit Blick auf den Park genießen.

Im Kunstmuseum können Sie einen kostenlosen Führer zu Straßenkunst und Skulpturen in der Stadt mitnehmen. Der Leitfaden wird jedes Jahr aktualisiert. Es ist eine große Empfehlung für einen inspirierenden Stadtrundgang.

Endelave - Kaninchen - Reisen

Auf den Spuren wilder Kaninchen

Die Insel Endelave wird aus gutem Grund auch "Rabbit Island" genannt. Die kleine Ferieninsel wurde seit den 1920er Jahren von wilden Kaninchen mit sehr langen Ohren bevölkert, zur großen Freude der Fans von niedlichen und entzückenden Stofftieren.

Das wilde Kaninchen ist genauso süß und zerzaust wie das Hauskaninchen, und es ist ein schöner Anblick, eine große Kaninchenkolonie am Waldrand herumspringen zu sehen, auch wenn sie vielleicht nicht gestreichelt werden möchten.

Folgen Sie dem markierten Wanderweg 'Kaninoen' - Endelaves Version von Der Camino Auf 21 Kilometern umrunden Sie die geschützten Teile der Insel und sehen alle Lieblingsorte der Kaninchen. 

Die Chancen von Kaninchenbeobachtung ist sehr früh am Morgen und in der Abenddämmerung.

Neben der niedlichen Kaninchensafari bietet die Insel eine raue Inselnatur mit guten Chancen, Meerschweinchen - delphinähnliche Arten - und Robben, einen gemütlichen Yachthafen, einen Straßenteich, schöne alte Bauernhöfe und eine Kirche aus dem 1400. Jahrhundert zu entdecken . Gehen Sie mit einem klassischen Shooting Star oder Muscheln im Endelave Kro & Gæstgiveri an Bord der Speisekarte und nehmen Sie eine Übernachtung mit, sobald Sie dort sind. dann haben Sie auch eine bessere Chance, die Kaninchen am nächsten Morgen zu sehen.

Wenn Sie sich ein bisschen bewegen möchten, können Sie am Hafen Fahrräder mieten und die Insel auf zwei Rädern sehen. In den Ferien organisieren die Inselbewohner kostenlose Outdoor-Aktivitäten wie Yoga, Wandern, Crossfit und vieles mehr.

Um nach Endelave zu gelangen, können Sie entlang des Fjords von Horsens zum kleinen Fischerdorf Snaptun fahren und von hier aus zur Insel segeln. Die Überfahrt dauert eine Stunde. Wenn Sie das Auto stehen lassen, können Sie in der Nebensaison für nur 49 US-Dollar mit der Fähre hin und her fahren.

Hier finden Sie viele Unterkünfte in Horsens und an der Küste

2022 wird ein fantastisches Reisejahr – wenn Sie diese 5 Reisetipps befolgen…

besuchen sie österreich, besuchen sie österreich, banner
Banner - Rucksack - 1024
Horsensfjord - Reisen

Idyllischer Inselhüpfen im Horsensfjord

Im ostjütländischen Archipel, den Gewässern vor Horsens, finden Sie eine Reihe kleiner Inseln, die die Gegend zu etwas ganz Besonderem machen.

Ein Fjord hat normalerweise eine Mündung ins Meer, von der man normalerweise nicht ohne nasse Zehen auskommen kann. Aber im Horsensfjord können Sie über die Inseln auf die andere Seite gelangen Alrö og Hjarno, die durch eine kleine Fähre verbunden sind.

Die gemütliche Fahrradfähre mit Platz für nur 12 Personen fährt den ganzen Sommer über den Fjord, und die Hjarnø-Fähre fährt von Hjarnø nach Snaptun, wo Sie auch eine Fähre nach Endelave nehmen können. Es erlaubt einen Mini-øhop auf dem Fjord und vielleicht eine Radtour rundherum mit ein wenig Entspannung auf den Fähren auf dem Weg.

Der Autor Morten Korch hat auf Alrø gelebt und sicherlich seine Bücher inspiriert, die voller reizender dänischer Nostalgie und Idylle sind. Alrø ist genau die reine Idylle. Hier sollten Sie sich an den berühmten Riesentörtchen versuchen oder sich in Kitesurfen, Segeln oder Drachenfliegen stürzen, die hier die optimalen Windbedingungen haben.

Die Nachbarinsel Hjarnø beherbergt unter anderem die zweitkleinste Kirche des Landes, und Sie können in wenigen Stunden die gesamte friedliche Insel umrunden.

Dann wird es nicht viel dänischer und netter - willkommen bei Horsens und Das Küstenland!

Lesen Sie mehr über Inselhüpfen in Dänemark

Dieser Beitrag enthält Links zu einigen unserer Partner. Wenn Sie sehen möchten, wie es mit Kollaborationen funktioniert, tippen Sie auf hier.

In unserem Newsletter  rejsrejsrejs Bannerreise

Banner, englisches Banner, oberes Banner

Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022

Über den Reiseschreiber

Die Redaktion, RejsRejsRejs

RejsRejsRejsDie regelmäßige Redaktion von .dk teilt ihre persönlichen Tipps und Tricks mit und erzählt alles, was in der Reisewelt passiert.
Wir schreiben Artikel und Reiseführer, führen Wettbewerbe durch und bieten Ihnen die besten Reiseangebote, Reisevorträge und Reisespaß.

Kommentar

Kommentar