besuchen sie österreich, besuchen sie österreich, banner
RejsRejsRejs » Ziele » Europa » Kroatien » Split und Brac in Kroatien: Top 5 Sehenswürdigkeiten in Split und Umgebung
Kroatien, Split, Aussicht, Stadt, Meer, Berge, Reisen
Kroatien

Split und Brac in Kroatien: Top 5 Sehenswürdigkeiten in Split und Umgebung

Wenn Sie die kroatische Küste entlangfahren und die Stadt Split besuchen, können Sie von allem etwas bekommen – und noch mehr.
besuchen sie österreich, besuchen sie österreich, banner

Split und Brac in Kroatien: Top 5 Sehenswürdigkeiten in Split und Umgebung wird geschrieben von Cécilie Saustrup Kirk.

Kroatien - Split, Dalmatien, Fußgängerbrücke - Reisen

Kroatien

Eines der wirklich übersehenen Juwelen in Europa muss sein Kroatien.

Banner, englisches Banner, oberes Banner

Denn ob du zu denen gehörst, die lieben Wandern og aktiver Urlaub draußen, liebt Kultur oder ist ein Wasserhund, hat Kroatien etwas für dich. Und wenn Sie entlang der Küste bis hinunter nach Split an der Südspitze des Landes fahren, gibt es wirklich etwas zu entdecken, was das Reiseerlebnis angeht.

Kroatien, Split, Aussicht, Stadt, Meer, Berge

Split - spüren Sie die Geschichte der Hauptstadt Dalmatiens

Split ist die zweitgrößte Stadt Kroatiens und die größte in der Region Dalmatien, die an der kroatischen Küste liegt.

Die Stadt ist an einem Ende von Bergen und am anderen von der Adria umgeben. Diese Kombination bedeutet, wie der örtliche Reiseleiter feststellen konnte, dass es während der Sommersaison 3-4 Tage regnen kann. Nicht mehr. Also ein perfektes Ziel für Sie, die in Ihrem Urlaub Sonnengarantie suchen.

In Split finden Sie eine fantastische Mischung aus alter Kultur und modernen Annehmlichkeiten, die es einem Touristen leicht machen, es zu besuchen.

Das Herz der Stadt ist in und um den Palast des römischen Kaisers Diokletian herum gebaut. Der Palast stammt aus dem 4. Jahrhundert und ist trotz seines Alters heute das Zentrum der Stadt Split.

Auch wenn der Palast eingeschaltet ist UNESCO Welterbeliste, dann leben ganz normale Menschen in den alten Gebäuden des Schlosses. Hier gibt es auch leckere Restaurants, gute Cafés und nette kleine Läden.

Einige Teile des Palastes wurden jedoch in ein Museum umgewandelt und sind daher unglaublich gut erhalten. Es bietet eine einzigartige Gelegenheit zu erleben, wie Kultur und Menschen aufeinander treffen und wie Geschichte in der Gegenwart weiterlebt.

Wenn Sie mitten in der Herrlichkeit übernachten möchten, dann kann das das Hotel Cornaro Mit schönen Zimmern, freundlichem Personal und nicht zuletzt einem grandiosen Frühstücksbuffet eindeutig zu empfehlen.

Direkt neben dem Palast befindet sich die Kathedrale der Stadt.

Es ist eine entzückende kleine Kirche, die verschwenderisch dekoriert ist und auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Wer schlau ist, kauft das Kombiticket, das auch Zutritt zur Kirchengruft, zum antiken Jupitertempel und zu guter Letzt: zum Glockenturm gewährt.

Der Glockenturm ist nichts für Leute, die unter Höhenangst leiden, aber wenn man die Angst überwinden kann, hat man einen tollen Blick auf die Stadt, den Jachthafen und die umliegenden Berge.

Split ist auch eine naheliegende Stadt, die Sie als Ausgangspunkt nutzen können, um einige der kleineren Städte und Inseln der Region Dalmatien wie Brac, Trogir und Trilj zu erkunden.

Sehen Sie hier die besten Reiseangebote

Hier finden Sie die günstigsten Flugtickets zum Zielort

Brac - aktiver Inselurlaub a la Balkan

Eine weitere Sache, die Split zu einem ausgezeichneten Ferienort macht, ist der einfache Zugang zu den Fähren, die zu einigen der unzähligen Inseln Kroatiens wie Brac führen.

Mit über 1000 Inseln gibt es reichlich Gelegenheit, im Meer herumzutollen, Inselsprünge von Insel zu Insel zu machen und all das Gute aus der Adria zu kosten. Eine dieser Inseln ist nur eine Segelstunde von Split entfernt, nämlich Brac.

Brac ist Dalmatiens größte Insel und legt den Grundstein für ein Meer von Erlebnissen. Die Stadt Supetar ist ein kleines Juwel für sich und die kurvenreichen Bergstraßen mit der atemberaubenden Aussicht sind eine Reise wert.

Besuchen Sie den berühmten Golden Horn Beach auf Brac. Er ändert je nach Wind, Wetter und Strömung seine Form und ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Kroatiens.

Wenn Sie in die Berge gehen, bietet Brac Ihnen die Möglichkeit für einige wirklich schöne Wanderungen. Wenn Sie sich selbst ein wenig herausfordern möchten, können Sie zum alten Kloster Blaca hinuntergehen und in eine kleine Zeittasche religiöser Abgeschiedenheit eintreten.

Es erfordert jedoch, dass Sie die Beinbekleidung in Ordnung haben, denn der Aufstieg ist für die meisten Menschen eine kleine Herausforderung, aber die Süße des Sieges macht sich auch bemerkbar, wenn Sie oben angekommen sind und sagen können: „Ich habe es geschafft!“.

Brac ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Finden Sie hier die besten und günstigsten Flugtickets

Trogir - Venezianischer Wachturm und Fensterputzen

Weniger als 30 Kilometer westlich von Split befindet sich ein weiteres Juwel, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Die Stadt Trogir ist eine prächtige Kleinstadt mit 14.000 Einwohnern, in der das gesamte Stadtzentrum im venezianischen Stil erhalten ist.

Trogir war ursprünglich eine Insel und ist jetzt durch eine Brücke dauerhaft mit dem Festland verbunden, was es einfach macht, sie zu besuchen. Besuchen Sie die unglaublich schöne Kirche im Herzen der Stadt für läppische 25 Kronen und erleben Sie etwas Wunderbares. Oder erkunden Sie die kleinen verwinkelten Gassen, wo die Wäscheleinen von Fenster zu Fenster hängen.

Wenn Sie zur Uferpromenade hinuntergehen, haben Sie auch einen direkten Blick auf die Überreste des alten Wachturms, der die Stadt vor Piraten und fremden Mächten schützen sollte, die vom Meer aus angreifen.

Hier finden Sie gute Angebote für Unterkünfte

Kroatien, Trogir, Festung, Burg,

Trillion - hoch oben in beeindruckender Umgebung

Wenn Sie mehr auf Land als auf Wasser stehen, dann brauchen Sie einen Ausflug in die Berge.

Nehmen Sie Kurs auf die Stadt Trilj und machen Sie sich bereit, die alte Kultur und nicht zuletzt die wunderschöne Natur zu erkunden. Die Erlebnisse beginnen bereits auf dem Weg dorthin, denn die Fahrt ist mit Ausblicken auf Berge, Flüsse und kleine Dörfer außerordentlich schön.

Im Städtchen Trilj haben Sie die Möglichkeit, sich ein wenig zu bewegen und den Puls steigen zu spüren, denn hier gibt es reichlich Gelegenheit zum Wandern oder Radfahren in den Bergen, zum Kajakfahren o.ä Fluss Rafting in den Flüssen und reiten Sie zu Pferd durch die wunderschöne Landschaft.

Wenn Sie ein bisschen Kultur suchen, finden Sie hier oben in den Bergen die Ruinen einer alten römischen Festung, Tilurium.

Nicht weit davon entfernt befindet sich auch eine kleine Kirche, die an sich schon sehr schön ist, sich aber durch ihren wunderbaren Blick über die Stadt Trilj wirklich auszeichnet.

Entdecken Sie jetzt die besten Reisen und die besten Preise

Game of Thrones in Split und Umgebung

Kroatien hat sich in den letzten Jahren einen Namen gemacht – zumindest wenn man zu denen gehört, die die bekannte TV-Serie Game of Thrones gesehen haben.

Die Stadt Dubrovnik weiter unten an der Küste war die Kulisse für viele Aufnahmen für die Serie, aber auch Dalmatien hat seinen eigenen Beitrag geleistet.

In der Stadt Split selbst können Sie unter anderem die Höhlen besuchen, in denen Daenerys seine Drachen gefangen hält, sie sind Teil der unterirdischen Räume des Diokletianpalastes und tatsächlich die größten unterirdischen Räume aus der Römerzeit überhaupt Welt.

Eine weitere bekannte Filmkulisse ist die Festung Klis, die etwas mehr als 13 Kilometer von Split entfernt liegt. Die Festung existiert seit mehr als 2000 Jahren, war aber immer bestrebt, den Pass zu schützen, der durch die Berge rund um Split führte.

Im Laufe der Zeit wurde es von Königen und Rittern, Christen und Muslimen, Römern und Osmanen besetzt, was es zu einem völlig einzigartigen Erlebnis macht - auch für diejenigen, die Spaß an Game of Thrones haben. Allein die Aussicht von der Festung Klis macht die ganze Fahrt dorthin lohnenswert.

Hier finden Sie tolle Angebote für Sonnenreisen

besuchen sie österreich, besuchen sie österreich, banner

Split zeigt den Weg

Wenn man sich überlegt, wohin die Reise in Südeuropa künftig gehen soll, ist Split ein sehr gutes Angebot, wenn man von allem etwas haben möchte: Schöne Kultur, gute Strände und leckeres Essen.

Gute Reise nach Split. Gute Reise nach Kroatien.

Die Redaktion wurde von Visit Dalmatia eingeladen. Alle Positionen gehören wie immer der Redaktion.

Dieser Beitrag enthält Links zu einigen unserer Partner. Wenn Sie sehen möchten, wie es mit Kollaborationen funktioniert, tippen Sie auf hier.

In unserem Newsletter  rejsrejsrejs Bannerreise

Banner, englisches Banner, oberes Banner

Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022
Reiseagenturen, rejsrejsrejs, Grafik 2022

Über den Reiseschreiber

Cécilie Saustrup Kirk

Für Cecilie ist die Welt ihr Spielplatz, und je öfter sie dort rauskommt, desto besser.

Sie ist die meiste Zeit ihres Lebens gereist und hat alles erlebt, von den romantischen Straßen von Paris bis zu Tokios elektronischen Leuchtreklamen und den malerischen Wildparks von Accra.

Sie liebt es, nach den verborgenen Schätzen in Kultur, Erlebnissen und Essen zu suchen und bevorzugt immer den lokalen Imbissstand und die authentischen Darbietungen gegenüber den internationalen Filialisten.

Sie lebt seit einem halben Jahr in Südkorea und ist entschlossen, irgendwann in der Zukunft wieder in einem anderen Land zu leben.

Die nächsten Ziele auf der Liste sind Kanadas prächtige Wasserfälle und Australiens farbenfrohe Korallenriffe

Kommentar

Kommentar

Newsletter

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Lesen Sie mehr über:

Inspiration

Facebook Titelbild Reiseangebote Reisen

Reisefotos von Instagram

Hier erhalten Sie die besten Reisetipps

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.