RejsRejsRejs » Aktuelle Beiträge » Ziele » Nordamerika » Mexiko » Surfen in Mexiko
Surfer surfen
Mexiko

Surfen in Mexiko

Ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Surfer sind, Mexiko ist ein naheliegendes Ziel. Hier ist eine Anleitung zu einigen der besten Surfspots in Mexiko.
leer leer

Surfen in Mexiko wird geschrieben von Michelle Nykjær Fisher.

Mexiko, kurz

Lang lebe Mexiko!

Wenn ich sage MexikoDann wird das erste, was Sie vor Ihrem inneren Auge sehen, wahrscheinlich schön sein Karibische Sandstrände mit kristallklarem Wasser und kreideweißem Sand. Oder vielleicht eine von Breaking Bad inspirierte Wüste mit verschiedenen Kaktusarten.

Dafür gibt es einen guten Grund, denn die nach Osten ausgerichtete Küste Mexikos erstreckt sich über 2800 km entlang des Golfs von Mexiko Karibisches Meer.

Der größte Teil des nördlichen Teils Mexikos besteht aus Wüste. Zum Vergleich: Der nach Westen ausgerichtete Teil Mexikos besteht aus 7300 km Küste bis zum weiten Pazifik. Dies ist seitdem ein Paradies für Surfer Pazifik See hat einige der besten Wellen der Welt.

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Australien Byron Bay Surf

Allgemeine Tipps zum Surfen in Mexiko

Die meisten Surf-Sites - Surfspots - ist über große Gebiete verteilt. Daher ist der optimale Weg, um herumzukommen, ein Auto zu mieten; wie ein Allradantrieb. Es ist relativ billig, ein Auto in Mexiko zu mieten, möglicherweise indem man sich mit anderen zusammenschließt, die den gleichen Weg gehen. 

Busverkehr ist in Mexiko immer eine billige Alternative und funktioniert überraschend gut. Berücksichtigen Sie einfach etwas mehr Planung.

Die Hauptsaison für die folgenden Spots ist von April bis Oktober. Damit ist gemeint, dass es an diesem Punkt die größten Schwellungen gibt - oder schwillt an auf 'surferlingo' - und damit höchsten wellen. Grundsätzlich können jedoch alle Spots das ganze Jahr über gesurft werden. 

Sehen Sie hier die besten Reiseangebote des Monats

Mexiko, Barra de la Cruz Surfstrand

Surfen in Barra de la Cruz

  • Schwierigkeitsgrad: Primäres Übungsmittel
  • Surfbrettverleih: Begrenzt 
  • Unterkunft: Beschränkt auf einige einzelne Hotel- / Hostel- / Cabaña-Optionen oder AirBNB
  • Einkauf: Begrenzt
  • Restaurants: Begrenzt 

Wir starten im südlichen Bundesstaat Oaxaca, der neben dem Surfen für seine hervorragende Gastronomie und Kultur bekannt ist. Der erste Surfspot, Barra, ist ein relativ verstecktes Juwel, 1,5 km vom Dorf Barra de la Cruz entfernt.

Barra ist ein wunderbarer Ort mit einer "rechten Punktpause". Ausziehen, starten, abheben, losfahren auf der primären Haupt ist daher in der Größe begrenzt, und es erfordert, dass man es wagt, die Schnauze zu stechen, anstatt eine Welle da draußen zu fangen. 

Mit einer helfenden Hand aus der 'Pferdelochrinne' eine sogenannte KanalDie Paddelfahrt zur Welle dauert ca. 5-10 Minuten. Anfänger und erfahrene Surfer können sich jedoch damit begnügen, die leeren Wellen sowie die sekundären Wellen weiter im Landesinneren zu fangen.

Die Welle bricht direkt neben einigen Felsformationen, was Anfängern entmutigend erscheinen kann, aber bewegen Sie sich ein wenig weiter in Richtung Ufer, weg von den Felsen, und warten Sie geduldig auf Ihre Welle. 

Wenn ein großer gemeldet wird anschwellen In der Wettervorhersage kann dieser Punkt sehr hohe Wellen erzeugen. doppelte Kopfhöhe oder höher, die nicht gleichermaßen anfängerfreundlich sind. Wenn dies zu viel ist, können Sie immer den Schatten des kleinen 'Palapa' - eines strohgedeckten Pavillons - am Strand genießen, während die vielen lokalen Surfer in den großen Wellen herumtollen und die unendlich lange Welle nach rechts reiten. 

Das Dorf und alle Unterkunftsmöglichkeiten sind 10 Autominuten vom Strand entfernt. Daher treffen sich alle Surfer zwischen ihren Surf-Sessions unter dem kleinen Palapa am Strand und essen Frühstück und Mittagessen. Bei einer erfrischenden Kokosnuss wird über die fast immer epischen Bedingungen dieses Surfspots gesprochen. 

Reiseangebote: Bustour durch Mexiko Höhepunkte

Mexiko, Mazunte

Surfen in Mazunte, San Agustinillo und Zipolite

  • Schwierigkeit: Beginnt hauptsächlich
  • Surfbrettverleih: Mittlere Auswahl
  • Unterkunft: Mittlere Auswahl, alle Arten 
  • Einkauf: Mittlere Auswahl
  • Restaurants: Große Auswahl

Die Stadt Mazunte liegt 1,5 Autostunden nördlich von Barra de la Cruz. Wenn Sie echte Hippie-Stimmung und köstliche pazifische Strände suchen, ist dies der richtige Ort für Sie. In Mazunte selbst gibt es keine nennenswerten Surfmöglichkeiten, aber die Stadt ist immer noch einen Aufenthalt wert.

Ein 20-minütiger Spaziergang von Mazunte entfernt befindet sich der Anfänger-Spot Playa San Agustinillo, der für Anfänger geeignet ist Strandurlaub, die auch von erfahrenen Surfern gesurft werden können.

Wenn die Surfbedingungen in San Agustinillo nicht funktionieren, gibt es eine Alternative, etwa 10 Autominuten südlich in Zipolite. Diese Stadt ist bekannt für ihren FKK-Strand und ihre FKK-Hotels. Es ist eigentlich derselbe Strand, an dem die Nudisten leben, von dem aus gesurft wird, aber leider habe ich niemanden gesehen, der diese beiden Aktivitäten kombiniert.

Der Strand Playa Zipolite ist auch ein Strandurlaub, und hier müssen Sie auf eine starke Unterströmung achten. Es ist jedoch immer noch ein ausgezeichneter Ort für Anfänger. 

Sowohl Mazunte als auch San Agustinillo und Zipolite sind sehr entspannte Dörfer mit einer echten Hippie-Atmosphäre und allem, was dazu gehört. 

Hier ist ein gutes Flugangebot nach Mexiko - klicken Sie auf der Seite auf "Angebot anzeigen", um den endgültigen Preis zu erhalten

Puerto Escondido, Mexiko, Surfen

Surfen in Puerto Escondido-Zicatela

  • Schwierigkeit: La Punta ist anfängerfreundlich mit Surflehrer. Zicatela ist zu erfahren. Carrizarillo ist für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Surfbrettverleih: Große Auswahl
  • Unterkunft: Große Auswahl, alle Arten
  • Einkauf: Große Auswahl 
  • Restaurants: Große Auswahl

Die Surfstadt Puerto Escondido ist bekannt für ihre berüchtigte "Mexpipe" - Mexico Pipeline - die sich auf die berühmte bezieht Fässer in Playa Zicatela. Tu dir einen Gefallen; Schauen Sie sich Videos dieses Surf-Phänomens an. Auf den Großen anschwellen-Tage finden Sie hier nur sehr erfahrene Surfer.

Jeden Tag werden mehr Surfer verletzt und / oder brechen ihre Surfbretter. In der Hochsaison können sogar Todesfälle auftreten, wenn dies wirklich falsch ist.

Sehen Sie hier köstliche Hotels in Puerto Escondido

Mexiko - Escondido, Playa Zicatela, Strandvolly. Sonnenuntergang - Reisen - Surfen

Surfen in Puerto Escondido-La Punta - Treffen mit Pelikanen

Wenn dies nicht zu Ihrem Niveau passt, können Sie nach La Punta fahren, das 20 Gehminuten von Zicatela entfernt liegt. La Punta ist entspannter als das sehr touristische Puerto Escondido, und hier finden Sie sowohl Hostels als auch eine gute Auswahl an Restaurants, Bars und Geschäften.

Wenn Sie nicht mit den Einheimischen oder einem örtlichen Surflehrer befreundet sind, kann es schwierig sein, auf La Punta Wellen zu fangen. Die Instruktoren sind sehr territorial bewusst und wie Barra ist die Gegend für ausziehen, starten, abheben, losfahren klein wie es ist ein linker Punktbruch. La Punta ist der einzige Ort, an dem ich mit großen Pelikanen gesurft bin, die nur wenige Zentimeter von Ihrem Board entfernt nach Fischen tauchen. 

2021 wird ein tolles Reisejahr! Sehen Sie hier warum und wie

Banner - Bulli - 1024
Mexiko, Puerto Escondido

Surfen in Puerto Escondido-Carrizarillo

Die letzte offizielle Option in Puerto Escondido ist Playa Carrizarillo, eine kleine Bucht mit guten Bedingungen für Anfänger bis Praktizierende. Dieser Spot funktioniert jedoch nur, wenn es einen relativ großen gibt anschwellen in der Gegend. Wo auch immer Sie in Puerto Escondido surfen möchten, diese drei Orte sind alle einen Besuch wert.

Neben Puerto Escondido, das alles von Einkaufsmöglichkeiten, Möglichkeiten zum Spazierengehen in der Stadt, köstlichen Stränden, Einkaufsmöglichkeiten und Unterkünften bis hin zu verschiedenen Aktivitäten bietet, liegt die Stadt zentral in Bezug auf die besten Surfspots in der Region. Die Stadt dient daher als wirklich gute Basis.

Klicken Sie hier, um viel über Mietwagen in Puerto Escondido, Mexiko, zu erfahren

Mexiko, Chacahua Lagune

Chacahua Lagunen

  • Schwierigkeitsgrad: Primäres Übungsmittel
  • Surfbrettverleih: Große Auswahl
  • Unterkunft: Große Auswahl an Hütten oder Camping in Zelten
  • Einkaufen: Sehr begrenzt - es ist nicht möglich, in Chacahua selbst zu kochen, es sei denn, Sie kochen es am Lagerfeuer
  • Restaurants: Große Auswahl

Die kleine Insel Chacahua ist auf der einen Seite von einer Lagune und auf der anderen Seite vom Pazifik umgeben, nur etwa 2 Autostunden nördlich von Puerto Escondido. Dies ist mein persönlicher Favorit in diesem Handbuch.

Es ist am offensichtlichsten, von Puerto Escondido nach Chacahua zu fahren, und es erfordert sowohl den Transport mit dem Shuttlebus, dem Taxi als auch mit dem Boot. Daher ist es nicht der einfachste Ort, um dorthin zu gelangen, weshalb es selten mit Touristen und Surfern überfüllt ist.

Hier finden Sie günstige Flugtickets

Mexiko, Chacahua Lagune, Surfen

Die magische Insel Lagunas de Chacahua

Der Surfspot befindet sich direkt neben den meisten Unterkunftsmöglichkeiten. Es dauert eine kleine fünfminütige Paddelfahrt entlang des Piers, um dies zu erreichen rechter Riffbruch, die auch eine Karte anbietet Linkshänder, wenn die Bedingungen es erlauben.

Bist du mehr in einem fortgeschrittenen StrandurlaubDies kann durch Überqueren der Lagune zum Festland gefunden werden. Die Wellen von Chacahuas sind oft sehr gleichmäßig und der Spot kann an alle Ebenen angepasst werden, da die Welle an mehreren Stellen gefangen werden kann. 

Neben dem Surfen steht Hängemattenentspannung und Geselligkeit unter einem der vielen Palapas am Strand, und Sie werden feststellen, dass die Zeit vergeht. Es ist schwierig, die Lagunas de Chacahua zu beschreiben; es muss erlebt werden. Sie wohnen am Strand und können aufwachen und die Bedingungen überprüfen, indem Sie Ihre Tür öffnen. Alles an diesem Ort ist magisch.

Weitere Reiseangebote nach Nordamerika finden Sie hier

Mexiko - La Saladita, Palmen, Meer - Reisen - Surfen

La Saladita und Playa Saladita - surfen Sie mit Schildkröten in Guerrero

  • Schwierigkeit: Playa Saladita ist für alle Niveaus. Die Ranch ist in erster Linie für den Durchschnitt zu erfahren
  • Surfbrettverleih: Große Auswahl
  • Unterkunft: Begrenzt
  • Einkaufen: Von La Saladita sind es 10 Autominuten zum nächsten Einkaufszentrum
  • Restaurants: Große Auswahl

Bisher waren wir im Bundesstaat Oaxaca, aber jetzt fahren wir 12 Stunden mit dem Bus nach Nordwesten in den Nachbarstaat Guerrero. Wir befinden uns jedoch immer noch im südlichen Teil Mexikos, was einen kleinen Einblick in die Größe des Landes gibt. 

Beim Surfen ist dieses Gebiet noch relativ unbekannt, da es sich außerhalb des beliebtesten Surfstaates Oaxaca befindet. Es gibt jedoch mindestens genauso viele gute Surfspots in dieser Gegend. In dem kleinen Dorf La Saladita gibt es einen Platz für alle Niveaus. Am Playa La Saladita gibt es unendlich viel Platz im Wasser.

Es ist eine lange Paddelfahrt zur Grundschule Hauptvor allem, wenn es viel Power gibt. Aber dann sind Sie auch gut aufgewärmt, um einen der vielen langen Spaziergänge rechts zu erwischen. Es gibt viele Longboarder hier, da die Welle weich ist und sich bis zum Ufer fortsetzt, wenn man Glück hat.

An großen Tagen ist es auch einer Shortboard-Paradies. Wenn Sie den Fokus nach unten ins Wasser und vom Horizont weg bewegen, ist es ganz normal, zwischen 5 und 10 Schildkröten pro Sitzung zu entdecken. 

Reiseangebote: Rundreise in Mexiko und Belize

Mexiko, La Saladita, Surfen

La Saladita - Die Ranch

Wenn Sie ein durchschnittlicher oder erfahrener Surfer sind, können Sie eine kleine 25-minütige Fahrt zum sehr abgelegenen Ort namens The Ranch fahren. Wie an anderen Orten in Mexiko ist es gut, ein Auto zu haben oder sich mit jemandem zusammenzutun, der eines hat. Dies ist fast immer in La Saladita zu finden.

Die Ranch ist eine Welle, die die meisten Wellen schlägt, auf denen ich je gesurft bin. Die Welle geht nach links. Neben einem mit Steinen gefüllten Boden auf den ersten 50 Metern ist es eine einfache Paddelfahrt. Beenden Sie die Sitzung mit einem köstlichen und lokalen Frühstück mit den anderen Surfern in der kleinen Palapa, die von drei süßen jungen mexikanischen Mädchen geführt wird. Die Ranch ist absolut erstaunlich und beständig Linkshänder. 

Natürlich gibt es im Süden Mexikos unzählige weitere Orte als die hier genannten. Mit diesem Leitfaden haben Sie hoffentlich einen Einblick in die Möglichkeiten sowie eine vorgeschlagene Route entlang der Südpazifikküste Mexikos erhalten.

Erfahren Sie hier viel mehr über Reisen in Mexiko und seinen nördlichen Nachbarn

Leben Mexiko

Dieser Beitrag enthält Links zu einigen unserer Partner. Wenn Sie sehen möchten, wie es mit Kollaborationen funktioniert, tippen Sie auf hier.

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

leer

Über den Reiseschreiber

Michelle Nykjær Fisher

Ich habe meinen 8 bis 4-jährigen Job als IT-Berater im Januar 2019 gekündigt und seitdem eine Karriere als freiberuflicher Autor und Übersetzer begonnen.

Dies hat es mir im Moment ermöglicht. kann als digitaler Nomade auf unbestimmte Zeit in Mittel- und Südamerika sowie im Rest der Welt herumreisen.

Ich liebe Surfen, Yoga und Scubadiving.

Kommentar

Kommentar

Newsletter

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Reisefotos von Instagram

Nicht unterstützte Abrufanforderung. Objekt mit der ID '17841405729241451' existiert nicht, kann aufgrund fehlender Berechtigungen nicht geladen werden oder unterstützt diesen Vorgang nicht. Bitte lesen Sie die Graph API-Dokumentation unter https://developers.facebook.com/docs/graph-api

Hier erhalten Sie die besten Reisetipps

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.