RejsRejsRejs » Reiseführer » Reisepass und Visum: Dies müssen Sie vor Reiseantritt im Griff haben
Kanada Indonesien México Reiseführer Schweden Thailand USA

Reisepass und Visum: Dies müssen Sie vor Reiseantritt im Griff haben

Reisepass - Visum
Sie müssen dies im Hinblick auf Reisepässe und Visa im Griff haben, bevor Sie ins Ausland reisen
Skodsborg-Banner Tropische Inseln Berlin

Reisepass und Visum: Dies müssen Sie vor Reiseantritt im Griff haben steht geschrieben Die Redaktion, RejsRejsRejs.

Reisepass - Bordkarte

Denken Sie an das Wichtigste auf der Reise

Wenn Sie gefragt werden, was beim Reisen am wichtigsten ist, werden die meisten Menschen wahrscheinlich zustimmen, dass Ihr Reisepass ganz oben auf der Liste steht. Es ist ziemlich schwierig, ohne die beiden Ps – Reisepass und Geld – zu reisen.

Wenn Sie sich jedoch auf ein Abenteuer an ferne Küsten begeben, gibt es noch eine Sache, die unglaublich wichtig sein kann, damit das Abenteuer nicht endet, bevor es begonnen hat – nämlich ein Visum, denn nicht an jedem Ort öffnet ein Reisepass alle Türen.

Doch auch wenn die meisten Menschen wissen, dass Reisepässe und teilweise auch Visa unerlässlich sind, um die Reise überhaupt antreten zu können, kommt es bei vielen Reisenden regelmäßig zu Problemen und Verwirrung, was bei manchen leider zur Folge hat, dass sie nicht anreisen können aus.

Was tun Sie zum Beispiel, wenn Sie einfach vergessen haben zu prüfen, ob der Reisepass noch gültig ist und die Antwort „Nein“ lautet? Brauchen Sie wirklich einen Reisepass für Ihre Reise nach Schweden? Wie sind die Regeln für den Transit in den USA? Und was zum Teufel ist Visum bei der Ankunft?

Wir haben hier einen vollständigen Leitfaden zu den Regeln für Pässe und Visa zusammengestellt, einschließlich Extras über die USA und Kanada.

Günstige Flüge mit Momondo Pass Beach Travel

Sie müssen die Regeln für Ihren Reisepass kennen

Ihr Reisepass ist Ihre Eintrittskarte in die Welt und bestimmt, ob Sie in ein Land einreisen dürfen oder nicht. Ihr Reisepass ist Ihr Beweis dafür, dass Sie Staatsbürger eines Landes sind, und dient als Ausweis für internationale Reisen. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihren Reisepass immer bei sich haben, wenn Sie außerhalb Dänemarks und der nordischen Länder reisen.

Die Regeln für Reisepässe sind recht streng und einige Fluggesellschaften sind in den letzten Jahren sogar noch strenger in Bezug auf den Zustand Ihres Reisepasses geworden.

Deshalb empfiehlt es sich, Ihren Reisepass vor der Abreise einem „Gesundheitscheck“ zu unterziehen. Ihr Reisepass kann beim Check-in abgelehnt werden, wenn er nicht den Regeln entspricht – und es ist ziemlich schade, Ihre Traumreise aufgrund technischer Probleme mit Ihrem Reisepass zu verpassen.

Es gibt einige Dinge, die Sie über Ihren Reisepass wissen sollten, bevor Sie zum Flughafen aufbrechen. Beispielsweise dürfen in Ihrem Reisepass keine Seiten fehlen. Dazu gehört auch, dass Seiten nicht zusammengeklebt werden dürfen. Auch Ihr Reisepass darf nicht beschädigt sein.

Wenn Ihr Reisepass die Anforderungen nicht erfüllt, müssen Sie vor der Abreise einen neuen Reisepass anfertigen lassen. Weitere Informationen zu vorläufigen Reisepässen finden Sie weiter unten im Artikel.

Als allgemeine Regel gilt, dass Ihr Reisepass immer für die gesamte Reise gültig sein muss, in einigen Ländern ist jedoch sogar eine noch längere Gültigkeitsdauer Ihres Reisepasses erforderlich. Für einige Reiseziele muss Ihr Reisepass bis zu sechs Monate gültig sein nach Ich habe die Reise durch das Land beendet. IN México Beispielsweise muss Ihr Reisepass noch sechs Monate nach Ihrem Aufenthalt im Land gültig sein.

Denken Sie daher immer daran, vor Ihrer Abreise die Regeln zur Gültigkeit Ihres Reisepasses zu überprüfen. Sie können dies entweder auf der Website des Außenministeriums tun oder sich bei der Fluggesellschaft erkundigen. Sie können zum Beispiel verwenden Timatisch, das Tool, das die Fluggesellschaften selbst verwenden, wenn sie Sie einchecken.

Machen Sie vor der Reise einen „Sicherheitscheck“ Ihres Reisepasses:

  • Überprüfen Sie Ihren Reisepass auf fehlende Seiten. In Ihrem Reisepass dürfen keine Seiten fehlen und diese sind nummeriert, sodass sie leicht überprüft werden können.
  • Seiten im Reisepass dürfen nicht zusammengeklebt werden.
  • Überprüfen Sie, ob Ihr Reisepass noch gültig ist. Denken Sie auch immer daran, die Regeln auf ihre Gültigkeit an Ihrem Zielort zu überprüfen. An manchen Orten muss Ihr Reisepass bis zu 6 Monate gültig sein nach die Reise.
  • Gibt es freie Seiten in Ihrem Reisepass? Bei der Abreise müssen immer mehrere freie Seiten vorhanden sein, mancherorts sind sogar mindestens 6 freie Seiten erforderlich.
  • Befinden sich in Ihrem Reisepass große, tiefe Kratzer, verbogene Seiten, Zeichnungen oder andere „Schönheitsfehler“? Viele Fluggesellschaften lehnen Ihren Reisepass aus diesem Grund möglicherweise ab.

Flughafen - Passkoffer - Reisen

Verlorener oder beschädigter Reisepass während der Reise

Wenn Sie das Pech haben, Ihren Reisepass auf der Reise zu verlieren, müssen Sie verschiedene Schritte unternehmen.

Zunächst müssen Sie sich schnell an die örtliche Polizei wenden und einen Polizeibericht oder eine Quittung über die erstellte Anzeige erhalten, damit Sie diese bei der Beantragung eines Notfallpasses vorlegen können. Sie müssen die Quittung auch verwenden, wenn Sie Versicherungsschutz bei Ihrer Versicherung in Anspruch nehmen möchten, und in einigen Ländern müssen Sie auch die Benachrichtigung im Zusammenhang mit Ihrer Ausreise aus dem Land verwenden.

Wenn Sie Ihren verlorenen Reisepass gemeldet und die Unterlagen für die Meldung erhalten haben, müssen Sie sich an die nächstgelegene dänische Botschaft oder das nächstgelegene dänische Konsulat wenden und einen Termin für die Ausstellung eines Notfallpasses vereinbaren, den Sie für die Heimreise benötigen. Sie können Ihnen auch dabei helfen, welche Unterlagen in diesem Land benötigt werden. Du kannst jeden finden Dänische Botschaften und Konsulate finden Sie hier.

Wenn es im Land keine dänische Botschaft oder kein dänisches Konsulat gibt, müssen Sie sich an die Botschaft eines anderen EU-Landes wenden. Sie können Ihnen bei der Ausstellung eines EU-Notpasses helfen. Ein EU-Notpass ist nur für die Heimreise nach Dänemark gültig und kann nicht für die Weiterreise in andere Länder verwendet werden.

Ein Notfallpass ist – wie der Name schon sagt – für Notfälle gedacht, kann also grundsätzlich nur für die Rückreise nach Dänemark verwendet werden. Wenn Sie über andere Länder nach Dänemark reisen müssen, prüfen Sie vorab, ob Sie mit einem Notreisepass einen Zwischenstopp einlegen oder in diese Länder einreisen können. Die örtlichen Behörden können Ihnen mit diesen Informationen weiterhelfen.

In den meisten Ländern ist die Reise mit einem Notfallpass gestattet. War bei der Einreise jedoch ein Visum erforderlich, müssen Sie sich an die Einwanderungsbehörde des Landes wenden, um mit einem Notpass ausreisen zu dürfen. 

Bei Verlust Ihres Reisepasses müssen Sie persönlich bei der Botschaft oder dem Konsulat erscheinen und Folgendes mitbringen:

  • Gültiger Lichtbildausweis (z. B. Kopie des Reisepasses oder Führerscheins)
  • Passfoto
  • Erklärung über verlorenen Reisepass (auf der Website von UM zu finden)
  • Passantragsformular (zu finden auf der Website von UM)
  • Geld, da die Ausstellung eines Notfallpasses eine Gebühr kostet. Prüfen Sie, ob Ihre Versicherung deckt Ihre Ausgaben.
  • Optional – Polizeibericht oder Kopie der Verlustanzeige Ihres Reisepasses.

Grundsätzlich ist es immer eine gute Idee, auf Reisen eine Kopie – oder ein Foto – Ihres Reisepasses dabei zu haben, für den Fall, dass Sie Ihren Reisepass verlieren oder er zerstört wird. Dies erleichtert die Ausstellung eines Notfallpasses. Sie können die Kopie sowohl physisch mitnehmen als auch per E-Mail an sich selbst senden.

Flughafen - warten schlafender Mann Handgepäck reisen

Sie machen eine Reise und benötigen einen Reisepass?

Der Koffer ist gepackt, die Stimmung ist hoch und der Reisepass im Handgepäck. Alles ist gut, denn es ist Ferienzeit. Aber wenn man einchecken muss, bricht alles zusammen. Ihr Reisepass ist abgelaufen. Mit einer Fingerbewegung sehen Sie, wie die Traumreise am Horizont verschwindet. Aber zum Glück gibt es Hilfe.

Wenn Sie verreisen und Ihr Reisepass aus irgendeinem Grund nicht gültig ist, können Sie einen vorläufigen Reisepass anfertigen lassen. Ein vorläufiger Reisepass ist kostenlos, wenn Sie gleichzeitig einen neuen Reisepass bestellen.

Sie können bei den Bürgerdiensten einen vorläufigen Reisepass anfertigen lassen, wenn Sie ihn vor Ihrer Ankunft am Flughafen entdecken und Ihr Reisepass nicht nach Hause gelangt. Wenn Sie ihn aber erst am Flughafen oder am Vorabend entdecken, wenn der Bürgerservice geschlossen hat, können Sie sich auch am Flughafen einen vorläufigen Reisepass anfertigen lassen.

In diesem Fall hilft Ihnen die Polizei bei der Ausstellung eines vorläufigen Reisepasses. Sie müssen sich daher unbedingt an die Polizei am Flughafen wenden, wenn Sie einen vorläufigen Reisepass benötigen. Stellen Sie sicher, dass Sie rechtzeitig am Flughafen sind, da dies einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass nicht alle Länder einen vorläufigen Reisepass akzeptieren. Sie müssen daher immer prüfen, ob das Land, in das Sie reisen, einen vorläufigen Reisepass akzeptiert.

Einige Länder verlangen außerdem, dass der Reisepass noch sechs Monate nach Ende des Aufenthalts im Land gültig ist, was bei einem vorläufigen Reisepass nicht der Fall ist. Wenn Sie Zweifel an den Regeln für Ihr Reiseziel haben, können Sie sich jederzeit an die Botschaft des Landes wenden.

                                                                 

Wussten Sie schon: Hier sind die 7 Städte Europas mit den meisten Sonnenstunden

7: Nizza in Frankreich – 342 Stunden/Monat
6: Valencia in Spanien – 343 Stunden/Monat
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

                                                                 

München - Flughafen - Flugzeug - Himmel - Reisen

Wann muss man seinen Reisepass mit auf die Reise nehmen?

Grundsätzlich müssen Sie Ihren Reisepass immer bei sich haben, wenn Sie aus Dänemark ausreisen. Dies gilt auch, wenn Sie in ein anderes EU-Land reisen. Dies gilt jedoch nicht immer, wenn Sie in die nordischen Länder reisen, wo in vielen Fällen ein Führerschein oder ein anderer Ausweis ausreicht.

Wenn Sie mit dem Flugzeug oder der Fähre nach Schweden oder in andere nordische Länder reisen, müssen Sie Ihren Reisepass mitbringen.

In einigen nordischen Ländern gibt es zeitweise auch verstärkte Grenzkontrollen, die die Mitführung Ihres Reisepasses erfordern. Dies trifft beispielsweise auf Schweden zu, wo für die Einreise über die Grenze teilweise ein Reisepass erforderlich ist. Das ist jedoch unterschiedlich, und wenn Sie nach Schweden reisen, reicht oft ein Lichtbildausweis aus und Sie müssen daher nicht unbedingt Ihren Reisepass mitbringen. Informieren Sie sich jedoch immer über die Regeln, bevor Sie das Haus verlassen, auf der Website des Außenministeriums.

Wenn Sie in die nordischen Länder (Schweden, Norwegen, Finnland und Island) reisen, müssen Sie immer einen Lichtbildausweis wie einen Führerschein im Kopf haben, da Sie Ihre Identität bestätigen müssen. Bei der Einreise nach Schweden müssen Sie einen gültigen Ausweis vorlegen können, bei dem es sich derzeit nicht um einen Reisepass, sondern um einen Führerschein oder einen anderen gültigen Lichtbildausweis handeln kann.

Finden Sie ein gutes Angebot Banner 2023
Visum – Reisepass – Reisepass nach Schweden

Visum – was Sie wissen müssen

Ein Visum ist das von einem Land ausgestellte Dokument, das Ihnen die Einreise in dieses Land ermöglicht. Es gibt große Unterschiede bei den Visabestimmungen, je nachdem, wohin auf der Welt Sie reisen, und es kann sowohl super einfach als auch unglaublich zeitaufwändig sein, ein Visum zu bekommen – alles hängt von Ihrem Reiseziel ab.

Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Ein- und Ausreisebestimmungen in den Ländern, in die Sie reisen, einzuhalten. Denken Sie daher immer daran, sich rechtzeitig vor Ihrer Reise über die Vorschriften für Ihr Reiseziel zu informieren. Es sind immer die lokalen Behörden in jedem Land, die die Regeln für die Ein- und Ausreise festlegen, und sie sind auch diejenigen, die darüber entscheiden, ob Sie diese einhalten.

Denken Sie immer daran, bei Erhalt Ihres Visums zu überprüfen, ob die Daten korrekt sind und was auf Ihrer Reise in Ihrem Reisepass abgestempelt und vermerkt wird. Diese Arbeit wird von gewöhnlichen Menschen erledigt, und es können Fehler passieren, wenn die Behörden am Flughafen die Ein- und Ausreise in Ihren Reisepass stempeln.

Wenn ein Fehler gemacht wurde und einige falsche Informationen eingegeben wurden, kann dies zu Problemen auf der Reise führen und oft eine erneute Beantragung eines Visums erforderlich machen. Sie können diesen Ärger vermeiden, indem Sie einfach am Flughafen einchecken.

Wenn Sie innerhalb der Grenzen der EU reisen, benötigen Sie kein Visum. Wenn Sie jedoch außerhalb der Grenzen der EU reisen, müssen Sie an mehreren Stellen ein Visum beantragen. Je nachdem, wohin Sie reisen, gelten unterschiedliche Regeln und Bearbeitungszeiten für die Beantragung eines Visums. Daher ist es immer eine gute Idee, die Website des Außenministeriums zu besuchen, auf der Sie die Visabestimmungen für jedes einzelne Land finden.

Der Flughafen Kopenhagen fährt

Visum bei der Ankunft – was ist das?

Das Visum bei der Ankunft oder Visum bei der Ankunft, wie es auf Dänisch heißt, umfasst die Art von Visum, das Sie erhalten können, wenn Sie an Ihrem Zielort ankommen.

Es gibt Ihnen die Möglichkeit, an der Grenze ein Visum zu erhalten, anstatt es vorher bei der Botschaft beantragen zu müssen. Dies gilt beispielsweise für ein beliebtes Reiseziel wie Bali in Indonesien, wo man bei der Einreise ein Visum kaufen muss. Allerdings bieten nicht alle Länder ein Visum bei der Ankunft an und oft ist es nur auf diesem Weg möglich, ein Touristenvisum zu erhalten.

Wenn Sie mit einem Visum bei der Ankunft – Visum bei der Ankunft – in ein Land reisen, müssen Sie daran denken, dieses zu haben Bargeld in Dollar, da es oft eine Gebühr kostet. Möglicherweise benötigen Sie auch zwei Passfotos und nicht zuletzt Zeit, da dies je nach Auslastung am Flughafen durchaus ein recht langsamer Prozess sein kann.

In einigen anderen Ländern erhält man ein Visum bei der Ankunft kostenlos und problemlos, z.B. ist dies derzeit in der Fall Thailand og Argentina.

Es ist immer eine gute Idee, bei der Ankunft die Regeln für Visa zu überprüfen, da sich die Regeln plötzlich ändern können. Alle Hilfetools finden Sie am Ende des Artikels.

                                                                 

Wussten Sie schon: Hier sind die 7 Lieblingsinseln von Redakteurin Anna in Thailand

7: Koh Mai Thon südlich von Phuket
6: Koh Lao landet in Krabi
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

                                                                 

Reisepass nach Schweden - Visum

Visum für die USA

Wenn Sie schon einmal in die Vereinigten Staaten gereist sind, wissen Sie, dass der Prozess zur Erlangung einer Einreisegenehmigung recht langwierig und manchmal zeitaufwändig und schwierig sein kann. Was jemanden überrascht, ist, dass man auch etwas Aktives tun muss, selbst wenn man nur auf der Durchreise in den USA ist.

Als dänischer Staatsbürger benötigen Sie in der Regel kein Visum für die Einreise in die USA, wenn Sie sich auf Geschäftsreise oder auf Reisen befinden (bis zu 90 Tage).

Stattdessen müssen Sie etwas namens ESTA beantragen. Es handelt sich um eine Vorabgenehmigung, die Ihnen das Besteigen eines Flugzeugs oder Schiffs mit Ziel in den Vereinigten Staaten ermöglicht. Eine ESTA-Genehmigung ist in der Regel zwei Jahre und für mehrfache Einreisen gültig und erlaubt Ihnen einen Aufenthalt von maximal 90 Tagen im Land. Es gibt Ihnen auch das Recht, sich im Transit in den Vereinigten Staaten aufzuhalten.

Wenn Sie länger als 90 Tage in den USA bleiben möchten, müssen Sie ein Visum beantragen. Sie müssen außerdem ein Visum beantragen, wenn der Zweck Ihres Aufenthalts nicht eine vorübergehende Geschäfts- oder Besuchsreise ist.

Es ist eine gute Idee, ESTA rechtzeitig zu beantragen. Als Ausgangspunkt wird empfohlen, den ESTA-Antrag spätestens sieben Tage vor Abflug und immer spätestens 72 Stunden vor Abflug zu stellen. Der Prozess kann langsam sein, sodass Sie nicht sicher sein können, eine Genehmigung zu erhalten, wenn Sie den Antrag kurz vor der Abreise stellen. Sie müssen darauf ESTA beantragen Website der US-Botschaft hier.

Allerdings würden wir eine deutlich frühere Beantragung empfehlen, da die Antragsfrist wie erwähnt mehrere Jahre beträgt und ESTA-Anträge regelmäßig, beispielsweise zwei Monate vorher, abgelehnt werden.

Denken Sie immer daran, Ihren ESTA-Antrag noch einmal zu prüfen, bevor Sie ihn absenden. Liegt nur ein kleiner Fehler vor, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass er abgelehnt wird. Daher ist es wichtig, dass Sie vor der Einreichung Ihres ESTA-Antrags noch einmal überprüfen, ob alle Angaben wie Name, Geburtstag und Passdaten korrekt sind.

Beachten Sie, dass es im Internet mehrere Unternehmen gibt, die Ihnen Hilfe bei einer Einreisegenehmigung in die USA zu deutlich höheren Kosten als auf der offiziellen Website der US-Behörden anbieten. Wir empfehlen Ihnen daher, sich über zu bewerben Die offizielle ESTA-Seite finden Sie hier.

Ihr ESTA-Antrag kann abgelehnt werden. Dies gilt beispielsweise, wenn Sie sich innerhalb eines bestimmten Zeitraums in einigen der folgenden Länder aufgehalten haben: Nordkorea, Iran, Irak, Sudan, Syrien, Libyen, Somalia, Jemen oder Kuba.

Wenn Ihr ESTA-Antrag abgelehnt wird, müssen Sie stattdessen ein US-Visum beantragen, was ein aufwändigerer Prozess ist. Ein Visum für die USA muss bei der US-Botschaft beantragt werden, was leicht mehrere Monate dauern kann.

Weitere Dinge, auf die es bei einer Reise in die USA zu achten lohnt:

  • Bei der Einreise müssen Sie ein Rückflugticket oder ein Ticket für die Weiterreise außerhalb Nordamerikas und der Karibik vorlegen können
  • Wenn Sie während Ihres Aufenthalts in den USA nach Kanada, Mexiko und in die Karibik reisen, werden diese Reisen bei der Einreise mit ESTA auf die zulässige Aufenthaltsdauer von 90 Tagen in den USA angerechnet
  • Dänische Notpässe werden nur für die Ausreise anerkannt und können daher nicht für die Einreise in die USA verwendet werden
  • Dänische verlängerte Reisepässe werden nur mit einem Visum anerkannt, sodass Sie mit einem verlängerten Reisepass kein ESTA beantragen können
  • Wenn Sie ein ESTA oder Visum für einen alten Reisepass haben, dessen Genehmigung noch gültig ist – ESTA bis zu 2 Jahre, Visum bis zu 10 Jahre – müssen Sie bei der Einreise in die USA sowohl Ihren alten als auch Ihren neuen Reisepass mitbringen
Reisepass Bordkarte Reisen - Reisepass nach Schweden

Denken Sie daran, zu prüfen, ob Sie für Zwischenstopps ein Visum benötigen

Einige kleinere Flughäfen verfügen nicht über einen Transit. Wenn Sie also an einem Ort mit einem kleinen Flughafen zwischenlanden, besteht die Gefahr, dass Sie die Einreisekontrolle durchlaufen müssen.

Wenn Sie außerhalb Europas reisen, kann dies bedeuten, dass Sie ein Visum benötigen. Daher ist es immer eine gute Idee, von zu Hause aus zu prüfen, ob der Flughafen über einen Transit verfügt. An großen internationalen Flughäfen ist es in der Regel immer vorhanden, daher gilt es als Faustregel nur, wenn Sie einen Zwischenstopp an einem kleineren Flughafen einlegen.

Wenn Sie mit einem Linienflug mit Zwischenstopp in den USA reisen oder die Reise mit einem Besuch in den USA verbinden, müssen Sie immer über ein ESTA oder Visum verfügen, auch wenn Sie nur auf der Durchreise sind.

Wenn Sie mit einem Linienflug mit Zwischenstopp in Kanada reisen oder die Reise mit einem Besuch in Kanada kombinieren, ist ein eTA-Antrag erforderlich. Weitere Informationen zu eTA finden Sie unter die offizielle eTA-Website.

Gute Reise – und denken Sie daran, Ihren Reisepass zu überprüfen!

Mit diesen 5 Tools können Sie Ihren Reisepass und Ihr Visum überprüfen

Über den Autor

Die Redaktion, RejsRejsRejs

RejsRejsRejsDie regelmäßige Redaktion von .dk teilt ihre persönlichen Tipps und Tricks mit und erzählt alles, was in der Reisewelt passiert.
Wir schreiben Artikel und Reiseführer, führen Wettbewerbe durch und bieten Ihnen die besten Reiseangebote, Reisevorträge und Reisespaß.

Einen Kommentar hinzufügen

Kommentieren Sie hier

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Inspiration

Reiseangebote

Facebook Titelbild Reiseangebote Reisen

Hier erhalten Sie die besten Reisetipps

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.