RejsRejsRejs » Reiseführer » Booking.com: 5 Tipps zum Sparen bei der Buchung von Hotels und Unterkünften – und 3 Dinge, für die Sie die Website NICHT nutzen dürfen
Reiseführer

Booking.com: 5 Tipps zum Sparen bei der Buchung von Hotels und Unterkünften – und 3 Dinge, für die Sie die Website NICHT nutzen dürfen

Bora Bora – Resort, Strand, Wasser, Vulkan – Reisen
Suchen Sie die perfekte Unterkunft für Ihre Reise? Lesen Sie also hier mit, wo wir Ihnen die besten Tipps für Booking.com geben
Skodsborg-Banner Tropische Inseln Berlin

Booking.com: 5 Tipps zum Sparen bei der Buchung von Hotels und Unterkünften – und 3 Dinge, für die Sie die Website NICHT nutzen dürfen wird geschrieben von Anna Christensen.

So sparen Sie mit Booking.com Geld

Booking.com ist eines der größten Online-Buchungsportale in Sachen Unterkünfte. Obwohl die Buchungsseite vor allem für die Buchung von Hotels bekannt ist, finden Sie dort alles von Hostels, Hütten, Glamping-Seiten bis hin zu Ferienhäusern. Ja, es gibt sogar Mikrohäuser!

Möglicherweise haben Sie Booking.com bereits zur Buchung einer Unterkunft genutzt und denken vielleicht sogar: „Was soll ich mit einem Reiseführer machen?“ Wie schwierig kann es sein, das Ziel und das Datum einzugeben und dann auf „Buchen“ zu klicken?“

Es gibt jedoch tatsächlich einige Dinge, die Sie über Booking.com wissen sollten, bevor Sie Ihre Unterkunft buchen. Darin finden Sie unter anderem Tipps, wie Sie bei Ihren Übernachtungen Geld sparen können.

Aus diesem Grund haben wir einen vollständigen Leitfaden zusammengestellt, der zeigt, wie Sie die Buchungsseite optimal nutzen.

Portugal - Algarve - Tivoli Marina Vilamoura Hotel - Atlantikhavet - Meerblick - Unterkunft - booking.com

Verwenden Sie Filter, um das beste Hotel für Sie zu finden

Das Beste an Booking.com sind die vielen Filter, mit denen Sie Ihre Suche eingrenzen und die perfekte Unterkunft finden können.

Es gibt viele Filter, sodass Sie Ihre Suche genau auf die Unterkünfte anpassen können, die Ihren Bedürfnissen am besten entsprechen. Sie können beispielsweise nach Ihrem Budget, der Anzahl der Sterne des Hotels und sogar danach sortieren, wie nachhaltig das Hotel ist. Dann müssen Sie nicht durch eine ganze Reihe von Unterkünften scrollen, bevor Sie eine finden, die Ihren Anforderungen entspricht.

Hier sind einige Filter, die bei der Buchung eines Hotels sinnvoll sein können:

  • Entfernung zum Zentrum
  • Preis
  • Frühstück inbegriffen (wenn Sie dazu bereit sind)
  • 24-Stunden-Rezeption (vor allem, wenn Sie zu einer ungünstigen Zeit anreisen oder Ihre Ankunftszeit nicht kennen)
  • Parken – vor allem, wenn Sie einen Autourlaub oder einen Roadtrip machen
  • Kostenloses Wi-Fi
  • Benutzerbewertungen

Über die hervorragende Kartenfunktion können Sie zudem die Anzahl möglicher Hotels einschränken.

                                                                 

Wussten Sie schon: Hier sind die 7 Städte Europas mit den meisten Sonnenstunden

7: Nizza in Frankreich – 342 Stunden/Monat
6: Valencia in Spanien – 343 Stunden/Monat
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

                                                                 

Hotelbuchung - Unterkunft - booking.com

Sparen Sie Geld mit dem Genius-Status

Wenn Sie bei Ihren Übernachtungen Geld sparen möchten – und wer tut das nicht? - Dann ist es von Vorteil, ein Konto bei Booking.com zu erstellen und sich für deren Treueprogramm anzumelden Genius.

Die Anmeldung für das Genius-Programm ist kostenlos. Durch die Anmeldung und das Einloggen erreichen Sie bereits die erste Stufe, die Ihnen bis zu 10 % Rabatt auf Ihre Buchung und Ihren Mietwagen gewährt.

Je mehr Buchungen Sie tätigen, desto höher ist der Genius-Status, den Sie erreichen. Nach 5 Buchungen erreichst du Level 2, nach 15 Buchungen innerhalb von zwei Jahren erreichst du das höchste Level 3. Welche Vorteile du als Genius-Mitglied erhältst, siehst du hier:

Genius-Mitglied der Stufe 1:

  • 10 % Rabatt auf Übernachtungen
  • 10 % Rabatt auf Mietwagen

NIVEAU 2 Geniales Mitglied:

  • 10-15 % Rabatt auf den Aufenthalt
  • 10 % Rabatt auf Mietwagen
  • Kostenlose Zimmer-Upgrades bei ausgewählten Aufenthalten
  • Kostenloses Frühstück bei ausgewählten Aufenthalten

NIVEAU 3 Geniales Mitglied:

  • 10-20 % Rabatt auf den Aufenthalt
  • 10 % Rabatt auf Mietwagen
  • Kostenloses Frühstück bei ausgewählten Aufenthalten
  • Kostenlose Zimmer-Upgrades bei ausgewählten Aufenthalten
  • Vorrangiger Kundenservice bei allen Aufenthaltsbuchungen

Ein weiterer toller Vorteil eines Kontos ist, dass Sie Ihre bevorzugten Aufenthalte und Unterkünfte für die Zukunft speichern können.

Finden Sie ein gutes Angebot Banner 2023
Türkei, Küste von Alanya, Konakli, Hotel, Reisen - Unterkunft

Ausverkauft auf Booking.com bedeutet nicht unbedingt ausverkauft

Wenn Sie Booking.com schon einmal genutzt haben, haben Sie sicherlich schon erlebt, dass auf der Seite zum Beispiel steht: „An diesem Datum ist nur noch 1 Zimmer frei.“ Allerdings handelt es sich dabei oft um einen Trick, den das Buchungsportal anwendet, um Sie schneller zum Handeln zu bewegen. Oftmals sind mehr Räume übrig, als gewarnt wird.

Wenn Sie das Pech haben, dass Ihr Traumhotel auf Booking.com ausverkauft ist, verlieren Sie nicht alle Hoffnung. Nur weil ein Hotel auf der Buchungsseite ausverkauft ist, heißt das nicht, dass das Hotel zu Ihrem Wunschtermin keine Zimmer mehr verfügbar hat.

Das bedeutet, dass die Buchungsseite nur eine bestimmte Anzahl an Zimmern erhält, die sie weiterverkaufen kann. Sollte es auf Booking.com ausverkauft sein, ist es daher durchaus möglich, dass Sie es auf anderen Unterkunftsseiten oder auf der hoteleigenen Website finden.

Es ist daher immer eine gute Idee, die hoteleigene Website oder andere zu überprüfen Buchungsportale B. Hotels.com, wenn auf Booking.com steht, dass die Unterkunft ausverkauft ist.

Lithaen - Vilnius - Grand Kimpenski Vilnius - Reisen

Die Top-Optionen sind nicht unbedingt die besten

Da Buchungsseiten wie Booking.com von den Einnahmen aus Ihrer Hotelbuchung leben, ist es auch ihr Ziel, so viel wie möglich zu verdienen.

Aus diesem Grund platziert die Buchungsseite die Unterkunftsmöglichkeiten, mit denen sie das meiste Geld verdienen, ganz oben in der Suche, damit Sie sie auswählen können. Bei der Suche nach Unterkunftsmöglichkeiten sind es daher nicht zwangsläufig die besten, die zuerst auftauchen.

Stattdessen sind die Top-Optionen oft diejenigen, mit deren Werbung Booking.com das meiste Geld verdient. Manchmal ist es die beste Option, aber es lohnt sich, vor der Buchung Ihrer Unterkunft auch andere Portale zu prüfen.

Verwenden Sie die Filter in der linken Leiste, um die Suche nach Ihren Bedürfnissen zu filtern. So können Sie sicher sein, dass Sie die Ergebnisse erhalten, die am besten zu Ihnen passen und nicht das, was Booking am meisten nutzt.

                                                                 

Wussten Sie schon: Hier sind die 7 Städte Europas mit den meisten Sonnenstunden

7: Nizza in Frankreich – 342 Stunden/Monat
6: Valencia in Spanien – 343 Stunden/Monat
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

                                                                 

Bewertung - booking.com

Nutzen Sie frühere Gästebewertungen

Das Tolle an Booking.com ist, dass Sie die Bewertungen früherer Gäste zur Unterkunft finden können. Nutzen Sie sie – sie sind aus einem bestimmten Grund da.

Die vorherigen Bewertungen können Ihnen die Buchung einer Nacht an einem Ort ersparen, der Ihnen Albträume statt süßer Träume beschert. Die Gästebewertung einer Unterkunft sagt viel darüber aus, was Sie erwartet. Schauen Sie also immer vorbei und lesen Sie die Bewertungen.

Ein guter Tipp ist, einige der einzelnen Benutzerrezensionen zu lesen und nach großen Dingen zu suchen, die sich wiederholen. Es können Probleme mit WLAN, Bettwanzen, Probleme mit Lärm, Betrug mit Bildern oder Ähnliches sein. Sie können beispielsweise auch die Bewertungen von Tripadvisor zum gleichen Ort vergleichen.

Sie können leicht günstige Unterkünfte mit guten Bewertungen finden. Überprüfen Sie daher immer die Gästebewertung der Unterkunft, bevor Sie eine Übernachtung buchen.

Hotel - Pool

Prüfen Sie, ob zusätzliche Kosten anfallen

Bei der Buchung eines Hotels oder einer anderen Unterkunft über Booking.com ist es wichtig, sich über etwaige Zusatzkosten im Klaren zu sein, da diese am Ende einen großen Einfluss auf den Preis haben können.

Vielerorts sind Frühstück und Stornierung nicht im Preis inbegriffen, sodass Sie dafür extra bezahlen müssen. Am wichtigsten sind jedoch die etwas „versteckteren“ Ausgaben wie Heizung, Klimaanlage, Internet oder örtliche Steuern. In einigen Unterkünften müssen Sie extra bezahlen, wenn Sie Heizung oder Klimaanlage nutzen möchten, und das kann teuer sein. Überprüfen Sie daher, ob es Extras gibt.

Dies erscheint in der Regel dann, wenn die Unterkunft eine kostenlose Stornierung innerhalb eines bestimmten Zeitraums anbietet. Es kann wirklich gut sein, diese Sicherheit zu haben, da sich Reisepläne ändern und etwas dazwischenkommen kann. Wenn die Stornierung nicht erwähnt wird, müssen Sie damit rechnen, dass die Stornierung Geld kostet.

Denken Sie also immer daran, das Kleingedruckte zu prüfen und die Zusatzkosten zu kalkulieren. Manchmal lohnt es sich, an einem besseren Ort zu übernachten, einfach weil mehr im Preis enthalten ist.

Der St. Regis Downtown Dubai Travel

3 Dinge, für die Sie Booking.com nicht nutzen können

Booking.com ist ein Buchungsportal. Dies bedeutet, dass Sie es nur für die Buchung von Hotels und anderen Übernachtungen verwenden können und daher keinen Vergleich mit anderen Orten durchführen können, wie dies beispielsweise der Fall ist Trivago oder Momondo.

Das ist das Erste, wofür Sie booking.com nicht nutzen können.

Wenn Sie die Übernachtungspreise vergleichen möchten, nutzen Sie stattdessen ein Vergleichsportal. Es ist immer eine gute Idee, dies zu tun, bevor Sie Ihre Unterkunft buchen, damit Sie sicher sein können, dass Sie den besten Preis erhalten.

Vergleichsportale können als oberste Ebene der gesamten Buchungspyramide angesehen werden. Zu den bekanntesten Vergleichsportalen zählen Momondo und Trivago. Ihre Aufgabe besteht darin, die Orte zu finden, die auf bestimmten Buchungsportalen das günstigste Angebot haben. Sie dienen dem Vergleich zwischen Buchungsseiten, sodass Sie bei Vergleichsportalen keine Unterkunft direkt buchen können.

Die Buchungsportale sind die nächste Stufe. Hier können Sie Ihre Unterkunft tatsächlich buchen und Ihre Buchungsanfrage für die Unterkunft wird dort bearbeitet. Dies sind beispielsweise Seiten wie Booking.com, Hotels.com und Airbnb.

Zweitens können Sie auch nicht sicher sein, dass Sie den niedrigsten möglichen Preis erhalten – nicht einmal bei Genius-Rabatten.

Es ist immer eine gute Idee, die Website des Hotels oder anderer Websites zu überprüfen Vergleichsportale – um zu sehen, ob sie ein besseres Angebot haben, als Sie auf Booking.com finden können. Teilweise schon, denn die Buchungsportale verlangen von den Hotels eine hohe Gebühr, die sie sich dann sparen können, wenn Sie direkt buchen.

Drittens können Sie nicht sicher sein, alle Hotels – oder alle Zimmer – in der Gegend zu finden, in der Sie übernachten werden. Booking.com hat viele Hotels, aber nicht alle. Typischerweise werden sehr erfolgreiche, neue oder sehr lokale Hotels nicht berücksichtigt.

Es kann auch sein, dass Sie nur einige der Zimmertypen finden, die ein Hotel bietet. Wenn ein Hotel beispielsweise seine Luxuszimmer immer selbst verkaufen kann, nicht aber seine Standardzimmer, listet es auf booking.com oft nur die Standardzimmer auf.

Es empfiehlt sich daher immer, vor der Nutzung von booking.com die hoteleigene Website und andere Portale zu prüfen.

Spanien, Mallorca, Purobeach, Puro, Hotel, Luxus, Palacio Can Marqués, Architektur,

So holen Sie das Beste aus Booking.com heraus

  • Nutzen Sie frühere Gästebewertungen, um das beste Hotel zu finden
  • Sparen Sie Geld, indem Sie ein Konto erstellen und erhalten Sie Genius-Mitgliederrabatte
  • Das erste Hotel ist nicht immer das beste, aber es ist das, mit dem Booking.com das meiste Geld verdient
  • Nutzen Sie immer deren Filter und Suchoptionen, um die beste Lösung für Sie zu finden
  • Ausverkauft auf Booking.com bedeutet nicht zwangsläufig, dass das Hotel keine Zimmer mehr hat. Schauen Sie sich auch andere Seiten und die hoteleigene Website an
  • Informieren Sie sich vor der Buchung über zusätzliche Kosten – sonst kann es schnell teuer werden
  • Denken Sie daran, zu prüfen, ob Sie im Zusammenhang mit der Buchung eine kostenlose Stornierung erhalten und wie lange die Stornierungsfrist ist
  • Laden Sie die Buchungsseite herunter Reise-App, damit Sie es auch unterwegs immer griffbereit haben

Wussten Sie schon: Hier sind laut den Millionen von Nutzern von Tripadvisor die 7 besten Essensstädte der Welt

7: Barcelona in Spanien
6: Neu-Delhi in Indien
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Über den Autor

Anna Christensen

Einen Kommentar hinzufügen

Kommentieren Sie hier

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Inspiration

Reiseangebote

Facebook Titelbild Reiseangebote Reisen

Hier erhalten Sie die besten Reisetipps

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.