RejsRejsRejs » Ziele » Europa » Griechenland » Griechenland: Hier sind die 20 besten griechischen Ferieninseln
Griechenland

Griechenland: Hier sind die 20 besten griechischen Ferieninseln

Griechenland - Santorini - Reisen
Griechenland ist ein Paradies für Inselspringer. Hier sind die eigenen griechischen Inselfavoriten der Leser und Herausgeber.
Skodsborg-Banner Tropische Inseln Berlin

Griechenland: Hier sind die 20 besten griechischen Ferieninseln wird geschrieben von Die Redaktion, RejsRejsRejs.

Griechische Inseln, Inseln in Griechenland, Griechenland-Inseln, Griechenland-Insel, griechische Inseln, Karte der griechischen Inseln - Karte der Inseln in Griechenland, Karte der griechischen Inseln, griechische Ferieninseln, griechische Ferieninsel, Karte der griechischen Insel, griechische Inseln, Insel in Griechenland, Ferieninsel in Griechenland

Favoriten der Leserinseln in Griechenland

Griechenland ist eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Das Land bietet noch viel mehr Akropolis og Athen. Es ist für jeden etwas dabei; alles von sonnigen Stränden auf Korfu bis zu wilden Geschmackserlebnissen auf Kreta und vielen kulturhistorischen Erlebnissen auf beiden Inseln und dem Festland.

Wenn Sie mit dem Linienflug nach Griechenland reisen möchten, können Sie von Dänemark aus bequem in die Hauptstadt Athen, nach Kalamata auf der Halbinsel Peloponnes und nach Thessaloniki im Norden des Landes gelangen. Darüber hinaus gibt es unzählige Charterrouten zu den beliebten griechischen Inseln.

Jede einzelne griechische Urlaubsinsel - ob groß oder klein - ist ein begehrtes Reiseziel für Touristen aus aller Welt. Einige der griechischen Favoriten der Redaktion sind Hydra, Chios, Volos og Kefalonia, und hier in diesem Artikel haben wir unsere gemeinsame Reisegruppe auf Facebook Wir haben 20 griechische Urlaubsinseln ausgewählt, die Sie auf Ihrer Reise nach Griechenland unbedingt erleben müssen.

Korfu - von der turbulenten Geschichte bis zur beliebten Urlaubsidylle

Bei der Einfahrt in die Adriahavet Ganz oben im Nordwesten Griechenlands liegt eine griechische Urlaubsinsel, die zu den absoluten Favoriten der Dänen gehört: Korfu. Die Insel liegt eigentlich näher an Albanien als an Griechenland, aber sie ist so griechisch wie es nur geht.

Seit der Antike spielen Korfu und die anderen Ionischen Inseln eine wichtige Rolle für Griechenland und das Mittelmeerhavets Entwicklung. Während der Stadtstaat Venedig eine der stärksten Mächte in der Mitte warhavet, war Korfu unter ihrer Kontrolle, da die Insel als Tor zur Adria angesehen wurdehavet und damit zu Venedig selbst.

Im Laufe der Jahrhunderte gab es eine lange Reihe von Schlachten und Schlachten um Korfu, aber jetzt ist die Insel eine idyllische und friedliche griechische Ferieninsel mit weißen Stränden, blauem Wasser und bunten Getränken.

Gleichzeitig gibt es viele historische Relikte von den alten Griechen, Römern, Venezianern, Osmanen und vielem mehr zu sehen, so dass es viel Zeit gibt. Kein Wunder, dass Korfu ganz oben auf der Favoritenliste steht.

                                                                 

Wussten Sie schon: Hier sind laut den Millionen von Benutzern von Booking.com die 7 besten Naturziele in Asien

7: Pai in Nordthailand
6: Kota Kinabalu auf Borneo in Malaysia
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

                                                                 

Zákynthos und Kefalonia - Paradiesinseln in Griechenland

Südlich von Korfu, aber immer noch Teil der Ionischen Inseln, liegen Zákynthos und Kefalonia. Beide Inseln, wie Korfu im Norden, haben viele historische Umwälzungen durchgemacht und genießen jetzt die friedlichen Zeiten. Es sind nicht mehr große Armeen ausländischer Soldaten, die in die Inseln eindringen, sondern kleine Armeen sonnenliebender Touristen…

Tatsächlich sind die Inseln noch nicht überrannt, so dass Sie auf Kefalonia vor allem eine griechische Ferieninsel-Idylle fast für sich alleine haben können.

Zákynthos ist heutzutage am bekanntesten für den Strand Navagio, der 1980 von dem auf Grund gelaufenen und noch am Strand befindlichen Schiff Panagiotis besucht wurde. Das Schiffswrack und der Strand sind seitdem ein beliebtes Touristenziel. Aber es gibt noch viele andere Dinge, über die Sie sich werfen können - nicht zuletzt auf und unter Wasser entlang der dramatischen Küste.

Finden Sie ein gutes Angebot Banner 2023

Meganisi und Lefkas

Wenn Sie es in Ihrem Urlaub noch lokaler und unentdeckter haben möchten, können Sie in Richtung Festland einsteigen und die Inseln Lefkas und Meganisi besuchen. Wir sind immer noch auf den Ionischen Inseln und Sie können Lefkas mit dem Auto vom Festland aus erreichen, da die Insel über eine lange Landenge und eine schwimmende Brücke feststeckt.

'Kleine Schwester' Meganisi ist mit der Fähre zu erreichen, und die Insel wird in den kommenden Jahren definitiv ganz oben auf der Wunschliste vieler Dänen stehen - nicht zuletzt, weil sie seit Aalborg.

Nicht umsonst hat Meganisi in letzter Zeit die Aufmerksamkeit von Agenturen auf sich gezogen, denn die Insel eignet sich ideal für pure Entspannung und Lebensfreude in Griechenland.

Griechenland - Agistri, Aponisos, Aussicht, Meer, Blumen - Reisen

Agistri - ein ausgezeichneter grüner Kurzurlaub von Athen

Direkt vor Athen, der Hauptstadt Griechenlands, liegen die Saronischen Inseln, und eine davon ist die kleine grüne Insel Agistri. Es ist schwer auf einer Karte zu erkennen, und das könnte das Glück der Insel sein. So können Einheimische und Athener auf Wochenendtrips auf sich selbst aufpassen und das süße griechische Inselleben direkt neben der Millionenstadt auf dem Festland leben.

Agistri ist über die etwas größere Nachbarinsel Ägina und von Athens großer Hafenstadt Piräus gut zu erreichen. Es liegt auf der Hand, die Städtereise mit zu kombinieren Athen mit einer kleinen Inselentspannung auf Agistri eine Stunde Segeln von dort.

Legen Sie Ihre Beine an den Rand des Wassers, essen Sie Tintenfisch und Fisch, wandern Sie zwischen den Kiefern oder tauchen Sie in die blaue Welt unter der Oberfläche ein. Es ist alles an Ihren Fingerspitzen und direkt in Athen.

  • Griechenland - Skiathos, Strand, Sonnenuntergang - Reisen
  • Griechenland - Skopelos, Straßenreisen

Skiathos und Skopelos - reine Mamma Mia

Es ist unmöglich, ABBA-Songs nicht in den Sinn zu bringen, wenn man in Skopelos und Skiathos ankommt. Zumindest wenn man die Mamma Mia Filme gesehen hat; Hier sind sie beschäftigt. Die Kirche von Agios Ioannis spielt in den Filmen eine ganz besondere Rolle, und auf beiden Inseln gibt es viele Kirchen zu besuchen.

Neben Kirchen gibt es natürlich jede Menge Spaß und Strandatmosphäre, und wenn Sie in der Stadt sein und die „Dancing Queen“ sein möchten, ist Skiathos die naheliegendste der beiden griechischen Inseln. Wenn es Zeit ist, „Danke für die Musik“ zu sagen und sich zu entspannen, fahren Sie nach Skopelos.

Skiathos und Skopelos befinden sich in den Archipelsporaden östlich von Volos und Pilion auf dem Festland und nördlich von Athen. Es gibt Fähren von Volos und Thessaloniki und es gibt einen Flughafen auf Skiathos.

                                                                 

Wussten Sie schon: Hier sind laut den Millionen von Benutzern von Booking.com die 7 besten Naturziele in Asien

7: Pai in Nordthailand
6: Kota Kinabalu auf Borneo in Malaysia
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

                                                                 

Kefalonia – Strandausflüge

Lesbos und Samos

Direkt an der türkischen Küste liegen Lesbos und Samos sowie viele andere ägäische Inseln. Sowohl Lesbos als auch Samos sind sehr beliebte Urlaubsinseln, und es ist leicht, dort Ausflüge mit dänischen Agenturen zu finden.

Auf Lesbos können Sie die wunderschönen Wasserfälle der Insel und die üppigen und grünen Gebiete im Süden erleben. Die Insel ist auch als Mytilini bekannt, der Name der Hauptstadt der Insel. Es ist die drittgrößte Insel Griechenlands und die Landschaft und Vegetation ist sehr unterschiedlich, sodass es nur darum geht, sich fortzubewegen und die Gegend zu erkunden.

In der griechischen Kultur ist Lesbos besonders bekannt für Poesie und Ouzo - eine sehr schöne Kombination des Urlaubs im Allgemeinen.

Das Genbo Samos weiter südlich ist durch Fähren sowohl mit dem griechischen Festland und den Nachbarinseln als auch mit der Türkei verbunden. Die Insel ist ideal, wenn Sie im Urlaub ein wenig aktiv sein möchten, da es viele Wanderwege, Mountainbike-Strecken und Wassersportarten gibt. Plus natürlich Entspannung und danach verwöhnen.

Griechenland - Santorini - Reisen - Griechische Ferieninsel

Santorini, Mykonos, Naxos und Paros

Mitten im griechischen Archipel liegt das Kykladen-Archipel, und wie drei Perlen an einer Schnur finden Sie Mykonos, Naxos und Santorini von Norden nach Süden. Die Kykladen bestehen aus über 200 Inseln, aber die drei hier gehören zu den beliebtesten, wenn wir in Griechenland Urlaub machen.

Santorini ist eine bildschöne griechische Urlaubsinsel mit ikonischen weißen Häusern und blauen Dächern entlang der Klippen. Die besten Fotos bekommt man in den Städten Fira und Oia, dort kann es aber auch recht voll mit Touristen sein – vor allem bei Sonnenuntergang.

Santorini ist eigentlich der Rand eines großen Vulkans und die Insel selbst ist wirklich eine Attraktion für sich. Gehen Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf Erkundungstour und genießen und atmen Sie die mediterranen Düfte und die Geschichte um Sie herum ein. Man kann mit Sicherheit sagen, dass die Insel zu einem beliebten Urlaubsziel geworden ist, zu dem viele eine Reise planen, wenn sie Griechenland besuchen.

Naxos ist der "große Bruder" der Kykladen und am bekanntesten für den Marmor der Insel, was auch bedeutet, dass es auf der Insel einige Tempel und Statuen zu sehen gibt. Natürlich lassen Sie sich nicht von köstlichen Stränden und leckerem Essen täuschen - das ist klar.

Etwas unberührter vom Massentourismus ist die Nachbarinsel Paros. Es ist keine einsame Insel, aber es gibt dennoch einen Unterschied darin, wie sehr die Inseln von Gästen beeinflusst werden. Auf Paros geht es entspannter zu.

Wenn Sie gerne feiern und Farben haben, dann ist Mykonos genau das Richtige für Sie. Die Insel ist weithin bekannt für Party-Party, nicht zuletzt in LGBTQ-Kreisen, und sie findet immer irgendwo statt. Es gibt auch viele Aktivitäten, um Kater in Schach zu halten, so dass Mykonos für jeden etwas dabei hat.

Einer der berühmtesten Bewohner von Mykonos ist Petros der Pelikan, der sich in den 1950er Jahren am Hafen niederließ und noch immer dort lebt. Obwohl Pelikane sehr alt werden können, ist der Vogel selbst nicht mehr derselbe; Ein neuer „Petros“ wurde mehrmals ausgewählt.

Griechenland – griechische Urlaubsinsel

Kos, Leros und Chalki - die südöstlichen Inseln Griechenlands

Am südöstlichen Ende der Inselhavet Wir finden den Dodekanes in der Nähe der Türkei. Der Archipel besteht aus vielen der bekannten Urlaubsinseln, und wir begnügen uns hier mit einer Handvoll.

Kos gehört zu den beliebtesten Reisezielen ganz oben, und die Insel ist hauptsächlich für partybegeisterte junge Leute gedacht. Kos, als die wichtigste Insel in der Region seit Jahrhunderten, war Schauplatz von Umwälzungen und stand unter anderem unter griechischer, römischer, byzantinischer, osmanischer und italienischer Herrschaft. Diese historische Mischung ist überall auf der Insel zu sehen.

Leros und Chalki an den gegenüberliegenden Enden von Kos sind kleine und einfachere griechische Inseln. Im Fall von Leros bieten sie pure Entspannung für die Seele und im Fall von Chalki ein offensichtliches Reiseziel für Familien mit Kindern.

Der Dodekanes ist der am weitesten von Athen und dem Festland entfernte Archipel, und obwohl es von Piräus aus Fähren zu vielen Inseln gibt, kommen die meisten Touristen aus dem Norden mit dem Flugzeug zu einer der großen griechischen Inseln hierher.

Griechische Ferieninsel

Rhodos und Karpathos

Die beiden größten Inseln des Dodekanes sind Rhodos und Karpathos. Rhodos ist voller alter Geschichte und schon in der Antike war die Insel ein Ausflugsziel. Es war hier das von die 7 Weltwunder aus der Antike stand - nämlich der Koloss von Rhodos; eine Bronzestatue von der Größe des Runden Turms.

Der Koloss ist nicht mehr da, aber Sie können leicht Ihren Wunsch kontrollieren, wenn Sie Relikte aus der Antike sind. Zu diesem Zeitpunkt liefert Rhodes in vollen Zügen.

Karpathos ist der ruhigere kleine Bruder von Rhodos, und Sie können viele kleine, schöne Strände und eine autofreie Bergstadt, Olympos, erleben, in der die Zeit fast zum Stillstand gekommen ist.

Auf Karpathos gibt es gute Bedingungen zum Windsurfen, Tauchen und für andere Wasseraktivitäten, und man muss sagen, dass es sich um eine griechische Urlaubsinsel handelt, die sich gut für diejenigen eignet, die sich auf einer Reise nach Griechenland ein wenig bewegen möchten.

Reisebürografiken März 2014
Griechenland

Kreta und Elafonisi - die größte Insel Griechenlands und ihr kleiner Nachbar

Die mit Abstand größte griechische Insel ist Kretaund die Insel ist wie ein ganzes Land für sich. Kreta hat eine einzigartige Geschichte und eine einzigartige Kultur, die Fäden zurück zu den ersten Zivilisationen zieht, und es gibt viel zu beginnen für diejenigen, die sich für Kultur und Geschichte interessieren. Beginnen Sie mit der antiken Stadt Knossos und der Hauptstadt Heraklion, um einen guten Einblick in die lange und bedeutende Geschichte Kretas zu erhalten.

Für Naturliebhaber gibt es auch gute Gründe, im Urlaub nach Kreta zu fahren. Die Samariá-Schlucht eignet sich perfekt für Erkundungen an Land und auf See: Erleben Sie den Nationalpark mit Wanderschuhen oder Kanus im See in einer wunderschönen und dramatischen Umgebung.

Vor der Westküste Kretas liegt die kleine Insel Elafonisi. Hier können Sie Ihr griechisches Inselabenteuer abrunden, indem Sie Ihre Füße an den wunderschönen rosa Sandstränden in den Sand stecken. Dann wird es nicht mehr griechisch und Ferieninsel idyllisch zugleich sein.

Wirklich viel Spaß beim Inselhüpfen in Middelhavet und gute Reise nach Griechenland!

Reisen Sie nach Griechenland – hier sind die griechischen Inseln, die Sie besuchen müssen:

  • Athen
  • Kreta und Elafonisi
  • Santorini, Mykonos und Naxos
  • Lesbos und Samos
  • Skiathos und Skopelos
  • Agistri
  • Meganisi und Lefkas
  • Zakynthos und Kefalonia
  • Korfu
  • Thessaloniki
  • Patras
  • Larisa
  • Rhodos und Karpathos
  • Kos, Leros und Halki

Wussten Sie schon: Hier sind die 7 Städte Europas mit den meisten Sonnenstunden

7: Nizza in Frankreich – 342 Stunden/Monat
6: Valencia in Spanien – 343 Stunden/Monat
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Über den Autor

Die Redaktion, RejsRejsRejs

RejsRejsRejsDie regelmäßige Redaktion von .dk teilt ihre persönlichen Tipps und Tricks mit und erzählt alles, was in der Reisewelt passiert.
Wir schreiben Artikel und Reiseführer, führen Wettbewerbe durch und bieten Ihnen die besten Reiseangebote, Reisevorträge und Reisespaß.

Einen Kommentar hinzufügen

Kommentieren Sie hier

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Inspiration

Reiseangebote

Facebook Titelbild Reiseangebote Reisen

Hier erhalten Sie die besten Reisetipps

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.