RejsRejsRejs » Ziele » Europa » Norwegen » Urlaub in Norwegen: 15 Orte, die Sie unbedingt bereisen müssen
Norwegen

Urlaub in Norwegen: 15 Orte, die Sie unbedingt bereisen müssen

Norwegen ist und bleibt ein beliebtes Reiseziel unter Dänen, da es ein beeindruckendes Reiseland und leicht zu erreichen ist.
Baden-Württemberg, Banner, 2024, Kampagne, Europa-Park, Europa-Park Resort
   
Bandholm-Banner

Urlaub in Norwegen: 15 Orte, die Sie unbedingt bereisen müssen wird geschrieben von Die Redaktion RejsRejsRejs.

Berge - Straße - Landschaft

Norwegen als Sommerziel

Norwegen ist einer jener Orte, an denen man ganz einfach seine eigenen kleinen, gemütlichen Lieblingsplätze und großen, beeindruckenden Naturerlebnisse finden kann. Wir haben mehrere Artikel über einige unserer Favoriten im großen Land, wie zum Beispiel Nordlichter in Alta und der längste Fjord der Welt, Sognefjord.

Natürlich interessieren uns auch die Favoriten unserer Leser. Wir haben viele reisende Leute in unserem Reisegemeinschaft auf Facebook, der gute Städte und Reiseziele auf der ganzen Welt und natürlich auch Norwegen empfehlen kann. Lesen Sie hier mit und erhalten Sie Tipps für Winter- und Sommerferien in Norwegen.

Tropische Inseln Berlin Banner für Prinzessinnenkreuzfahrten
Flagge Bergen-Norwegen

Bergen ist Norwegens feuchteste Stadt

An der Westküste Norwegens liegt Bergen, Norwegens zweitgrößte Stadt mit viel Marktstadtcharme in Form von farbenfrohen Gebäuden und engen Kopfsteinpflasterstraßen. Die Stadt ist von „De Syv Fjelde“ umgeben und wird „Westlands Hauptstadt“ genannt.

Darüber hinaus ist Bergen für seine vielen Regentage bekannt – bis zu 239 Tage im Jahr –, aber trotzdem bietet die Stadt viele schöne Erlebnisse.

Bryggen in Bergen steht wegen seiner charakteristischen Architektur auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes, die uns zurück zu den Märkten und dem Leben am Hafen im 1200. Jahrhundert führt.

Heute bilden die Gebäude von Bryggen den Rahmen für Museen und kleine Fachgeschäfte, Galerien und Restaurants, die von Touristen und Einheimischen gleichermaßen gut besucht werden.

Zug - die Berge

Mit der Bergen-Linie von Oslo nach Bergen

Wenn Sie nach Bergen fahren, können Sie die Bergen-Linie von der Hauptstadt Oslo nach Bergen nehmen. Die Eisenbahn ist eine der höchsten in Europa und bringt Sie über die Hardangervidda auf eine Höhe von 1237 Metern.

Auf der 7-stündigen Zugfahrt kommen Sie von Oslos kulturellen Angeboten durch wunderschöne Natur mit Seen, Tälern, Hügeln und tiefen Wäldern. Sie können unterwegs aussteigen und in Voss Rafting fahren, in Geilo Zipline fahren oder Norwegens schönste Radtour „Rallarvegen“ in Finse unternehmen, dem höchsten Halt auf der Route, bevor der Zug in Richtung Bergen und an die Küste weiterfährt.

Banner-Reisewettbewerb
Sørøya-Norwegen-Flagge

Urlaub auf Norwegens schönster Insel – Sørøya

Sørøya ist mit seiner wunderschönen nordischen Natur und seinen Fjorden als eine der schönsten Inseln Norwegens bekannt. Die Insel hat 1100 Einwohner, und hier können Sie unter anderem über die Wiesen zum 12,5 hohen Wahrzeichen von 1853 wandern, das sich am Rande eines stürzenden Berges befindet havet.

Sie können sich nicht nur in der wunderschönen Natur vollkommen entspannen, sondern sind tatsächlich auch nicht mit dem Internet verbunden, da das Signal vom Festland die Insel einfach nicht erreicht. Absolut perfekt, wenn Ihr Urlaub in Norwegen eine Auszeit vom Alltag sein soll. Nehmen Sie eine Karte mit und machen Sie sich mit den Verhältnissen auf der Insel vertraut.

Lillehammer-Norwegen-Flagge

Olympia in Lillehammer

Trotz des Namens hat die ehemalige Olympiastadt Lillehammer eine große Palette an Erlebnissen zu bieten – besonders für Familien mit Kindern. Unter anderem können Sie und Ihre Kinder die Stabkirche Garmo aus dem 1300. Jahrhundert, den Abenteuerpark Hunderfossen, das Kunstmuseum Lillehammer oder das norwegische Olympische Museum erleben.

Wenn Sie genug von den vielen unterschiedlichen Erlebnissen haben, können Sie die köstliche lokale Gastronomie genießen. Lillehammer ist bekannt für seine schmackhafte Küche, die auf guten, frischen Zutaten aus der Region basiert.

Fragen Sie nach Elchfleisch, lokalem Gemüse, Fisch oder Pökelfleisch, aber verlassen Sie Lillehammer nicht, ohne auch braunen Käse probiert zu haben – Norwegens Lieblingskäse.

Finden Sie ein gutes Angebot Banner 2023
Norwegen-Flagge Jotunheimen

Nordeuropas größtes Berggebiet - Jotunheimen

Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe; Sie müssen in Nordeuropas größtem Berggebiet ausgehen. Jotunheimen hat sowohl Wanderrouten für Anfänger als auch für erfahrene Wanderer.

Auf Ihrer Route rund um Jotunheimen begegnen Sie Wasserfällen, Flüssen, Seen, Gletschern und Tälern und hohen Bergen, wo die Landschaft mit ihren Weiten, frischer Luft und plätschernden Geräuschen Sie umhüllt und Ihren Gedanken freien Lauf lässt.

Sollten die Wanderschuhe mal Pause haben, besteht auch die Möglichkeit zum Rafting, Radfahren, Reiten oder Klettern. Sie werden die Natur ganz anders erleben und erfahren, was sie noch zu bieten hat.

Bodø-Norwegen-Flagge

Urlaub in Norwegen im abwechslungsreichen Bodø

Neben Wandern und Natur ist Bodø die Stadt im Norden. Die kleine Stadt bietet alles von Musikfestivals, kulturellen Angeboten, Straßenkunst und köstlichen Restaurants. Wenn Sie von den farbenfrohen und geschmackvollen Erlebnissen der Stadt erfüllt sind, bietet Bodø auch eine adrenalingeladene „RIB-Reise“ zum stärksten Strudel der Welt.

Ob Sommer oder Winter, Bodø an der Nordwestküste Norwegens wird Sie zweifellos beeindrucken. Im Sommer erleben Sie endlose Nächte, in denen die Mitternachtssonne nie untergeht, während Sie im Winter die Nordlichter über den Himmel tanzen sehen. Ein magisches Erlebnis.

Lofoten-Norwegen-Flagge

Lofoten - Norwegens Naturmekka

Die Lofoten sind ideal für Naturliebhaber. Auf jeder Wanderung werden Sie mit unglaublich schönen Ausblicken, frischer Bergluft und roten Wangen belohnt. Wenn Sie keine Lust auf Wanderungen in den norwegischen Bergen haben, besteht die Möglichkeit, Angelausflüge im Nordatlantik zu unternehmen. Natürlich, wenn Sie in Ihrem Sommerurlaub in Norwegen auf der Suche nach einem etwas anderen Erlebnis sind. Vielleicht können Sie einen großen Kabeljau fangen?

Rondane

Norwegens abenteuerlustiges Rondane

Rondane ist Norwegens erster Nationalpark und bietet Wandererlebnisse für die ganze Familie. Die Kinder können an Ausflügen in die norwegischen Berge und auf den Gipfel des Formokampen teilnehmen und beeindruckende Ausblicke und kristallklare Seen erleben.

Stoppen Sie an den Seen und nehmen Sie ein erfrischendes Bad, rudern Sie mit dem Kanu oder versuchen Sie, einen Fisch zu fangen – dann ist das Mittagessen gerettet.

Rondane bietet auch wunderschöne Wasserfälle. Besuchen Sie auf einer Ihrer Wanderungen rund um den Berg die Wasserfälle Ulafossen und Brudesløret und lassen Sie sich von der märchenhaften Umgebung inspirieren.

Rondane ist ein Reiseziel, das Sie das ganze Jahr über besuchen können. Im Winter geht es ganz einfach auf Langlaufskiern, wo man von Hütte zu Hütte ziehen und bei der Ankunft leckere Waffeln genießen kann.

                                                                 

Wussten Sie: Hier sind die 7 übersehenen Lieblingsinseln von Redakteurin Anna in Thailand!

7: Koh Mai Thon südlich von Phuket
6: Koh Lao landet in Krabi
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

                                                                 

Rjukan-Norwegen-Flagge

Rjukan steht auf der UNESCO-Liste

Norwegen bietet mehr von der UNESCO-Welterbeliste. Die Kreuzung aus dem Jahr 1928 führt Sie über das Industriegebiet, das auf der Liste steht, und Sie können schnell auf die Spitze der Berge gelangen. Alternativ können Sie mit der Gaustabanen auf den Gipfel des Gaustatoppen fahren.

Besonders für Kinder ist die Gaustabanen ein spannendes Erlebnis, wenn man mit der Straßenbahn durch den Berg und bis zum Gipfel fährt. Oben angekommen können Sie einen wunderschönen 360-Grad-Panoramablick über Südnorwegen erleben. Ein etwas außergewöhnliches Erlebnis für Ihren Sommerurlaub in Norwegen.

Norwegen-Flagge Skien Telemark

Skien und Telemark - erleben Sie Norwegens klare Gewässer

Bei einem Urlaub in Norwegen dürfen Sie sich nichts vormachen und die norwegische Natur auch vom Wasser aus erleben. Steigen Sie in Skien an Bord der Henrik Ibsen, um durch die Kanäle der Telemark zu segeln und die märchenhafte grüne Landschaft zu erleben, die sich im Kanal spiegelt. Und die Region ist besonders für Abenteuer bekannt.

Auch das können wir verstehen – besuchen Sie zum Beispiel die Stabkirche Heddal und lassen Sie sich von ihrer märchenhaften Welt in den Bann ziehen.

                                                                 

Wussten Sie: Hier sind 7 übersehene kulinarische Erlebnisse, die Sie in Österreich unbedingt probieren müssen! 

7: Gourmet auf 3,000 Metern Höhe im Restaurant Ice Q in Tirol
6: Käse essen auf der Käsestraße im Bregenzerwald bei Vorarlberg
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

                                                                 

Norwegen-Flagge Flåm

Flåm - Norwegens Grand Canyon

In Flåm können Sie eine der spektakulärsten Zugfahrten der Welt durch die herrliche norwegische Natur unternehmen. Der Zug bringt Sie zum Aurlandsfjord, der Norwegen erneut auf die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes setzt.

Halten Sie unterwegs an und werfen Sie einen Blick auf den Aurlandsfjord, der sich 650 Meter unter Ihren Füßen wunderschön durch die Landschaft bewegt.

Wer ganz nah am Wasser sein möchte, sollte eine Fjordkreuzfahrt unternehmen. An Bord des Bootes werden Sie mit köstlichen Gerichten verwöhnt, während Sie durch Norwegens Antwort auf den Grand Canyon segeln. Auf jeden Fall ein Erlebnis, das Ihren Sommerurlaub in Norwegen unvergesslich machen wird.

Wenn Sie in Aktion sind, müssen Sie mit der Seilrutsche über das Tal fahren. Mit knapp 1.400 Metern ist sie die längste Seilbahn Skandinaviens. Seien Sie auf hohe Geschwindigkeit vorbereitet; Sie können über 100 km pro Stunde erreichen.

Banner-Reisewettbewerb
Trondheim

Trondheim - Norwegens Amsterdam

Wenn Sie Trondheim gesagt haben, haben Sie auch Fahrrad gesagt. Trondheim ist die Stadt der Fahrräder, und das Fahrrad ist das bevorzugte Transportmittel, wenn Sie durch die farbenfrohe, charmante Stadt reisen. Verbringen Sie den Morgen damit, in den Straßen der Stadt zu faulenzen und die Brücken über die Kanäle zu überqueren.

Wenn der Hunger zuschlägt, schnappen Sie sich ein Mittagessen in einem der vielen gemütlichen Cafés. Am Nachmittag können Sie in all den verschiedenen Fachgeschäften stöbern, bevor Sie abends in einem der Gourmetrestaurants ein köstliches Abendessen genießen - und es gibt viele davon.

Norwegen Flagge Romsdalen

Romsdalen - Wandern der Extraklasse

Romsdalen ist ein weiteres fantastisches Wanderziel Norwegens und eine offensichtliche Option, wenn Sie einen Urlaub in Norwegen in Betracht ziehen. Im Sommer sind die steilen Hänge in sattes Grün getaucht und bilden den Rahmen für einzigartige Wanderrouten. Wenn Sie auf der Suche nach herrlicher Natur und atemberaubenden Ausblicken sind, ist dies das perfekte Reiseziel für Ihren Sommerurlaub in Norwegen.

Neben wunderschönen und frischen Wanderrouten ist Romsdalen auch der Ort, an dem sich Kletterer und Fallschirmspringer zu adrenalingeladenen Aktivitäten treffen.

Reisebürografiken März 2014
ånsdalnes

Åndalsnes hat Norwegens beste Aussicht

Wir beenden die 15 Lieblingsorte mit Åndalsnes. Åndalsnes ist ein Wandermekka für alles, von Kindern und Anfängern bis hin zu erfahrenen Wanderern. Es ist das perfekte Reiseziel für einen aktiven Sommerurlaub in Norwegen. Auch im Winter ist Åndalsnes ein beliebtes Reiseziel, da es zahlreiche Möglichkeiten zum Skifahren abseits der Pisten gibt.

Sie dürfen Åndalsnes nicht verlassen, ohne einen der besten Panoramablicke Norwegens erlebt zu haben. Gehen Sie zur Aussichtsplattform und sehen Sie sich die 11 Haarnadelkurven an. Und wenn du richtig cool bist, kannst du sie dir mit dem Fahrrad schnappen.

Vielen Dank an die Leser für gute Tipps für den Urlaub in Norwegen.

Leserfavoriten in Norwegen:

  • Bergen
  • Bergensbanen
  • Sorøya
  • Lillehammer
  • Jotunheimen
  • Bodø
  • Lofoten
  • Rondane
  • Rjukan
  • Skien
  • Flåm
  • Trondheim
  • Romsdalen
  • Andalsnes

Wussten Sie schon: Hier sind die 7 Städte Europas mit den meisten Sonnenstunden

7: Nizza in Frankreich – 342 Stunden/Monat
6: Valencia in Spanien – 343 Stunden/Monat
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Tropische Inseln Berlin Banner für Prinzessinnenkreuzfahrten

Über den Autor

Die Redaktion, RejsRejsRejs

RejsRejsRejsDie regelmäßige Redaktion von .dk teilt ihre persönlichen Tipps und Tricks mit und erzählt alles, was in der Reisewelt passiert.
Wir schreiben Artikel und Reiseführer, führen Wettbewerbe durch und bieten Ihnen die besten Reiseangebote, Reisevorträge und Reisespaß.

Einen Kommentar hinzufügen

Kommentieren Sie hier

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Inspiration

Reiseangebote

Facebook Titelbild Reiseangebote Reisen

Hier erhalten Sie die besten Reisetipps

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.