RejsRejsRejs » Ziele » Europa » Polen » Küste Polens: Verwöhnung, Wikinger und Charme
Polen

Küste Polens: Verwöhnung, Wikinger und Charme

Polen bietet mehr als die prestigeträchtigen Städte Krakau, Warschau und Danzig. An der nördlichsten Küste Polens finden Sie beispielsweise dänischen Einfluss aus der Wikingerzeit, ein höfliches und einladendes Volksfest und ein mittelalterliches Fest.
Banner aus Harz Hotel Skt. Anne-Banner

Küste Polens: Verwöhnung, Wikinger und Charme wird geschrieben von Stefan Slothuus

Polen - Europa - Großstadt - Gebäude - Architektur

Polen – mehr als nur eine Großstadt

Als ich darüber nachdachte Polen Als Reiseziel stachen vor allem Großstädte wie Krakau, Warschau und Danzig aus der Masse heraus. Günstige, respektable Städte, die sich allesamt perfekt für ein verlängertes Wochenende eignen.

Deshalb wusste ich nicht so recht, was mich erwarten würde, als ich an die Küste im Nordwesten des Landes eingeladen wurde.

Wettbewerb tropische Inseln

Mit einem leichten Rucksack können Sie mich auf dem Weg zur Sammelstelle in der Nähe des Kopenhagener Hauptbahnhofs hoffnungsvoll und erwartungsvoll sehen. Ich habe keine Ahnung, was ich in den nächsten drei Tagen tun werde. Wir haben einen indikativen Plan für die Reise erhalten, aber ich habe beschlossen, ihn nicht durchzulesen, um einen spontaneren und neugierigeren Eindruck zu bekommen.

Polen kurze Reise

Vom schwedischen Festland mit der Fähre nach Polen

Die Überfahrt mit der Fähre vom schwedischen Ystad zum Festland in der Nähe von Świnoujście dauert ungefähr sechs Stunden, daher sind wir zu einer kurzen Besichtigung des Schiffes eingeladen. Zuerst besuchen wir den Kapitän des Steuerhauses in einer ruhigen und technologisch modernen Umgebung, während die Sonne auf dem Weg über Ystad mit ihrer großen Farbpalette lodert.

Mehr oder weniger das Gegenteil lässt sich sagen, denn wir schlängeln uns von oben nach unten in Richtung Maschinenraum. Hier rumpeln die großen Motoren mit einem Geräusch, das dem Hören an die großen Lautsprecher auf der Orange Stage beim Roskilde Festival ähnelt.

Die Farben sind so, als würde man in der Realität einen Schwarz-Weiß-Film aus den 40er Jahren sehen. Ich frage mich, ob es in Polen eine ebenso große Vielfalt gibt.

Kolobrzeg, Polen - Reisen

Kołobrzeg: Zweiteiliges Touristenziel mit dänischem Touch

Baden-Württemberg, Banner, 2024, Kampagne, Europa-Park, Europa-Park Resort

Wir kommen zuerst in Kołobrzeg an, der nach Anzahl der Nächte drittgrößten Touristenstadt Polens - nur von Krakau und Zakopane übertroffen. Die Stadt befindet sich in einer rasanten Entwicklung und an den Ufern der Ostsee werden weiterhin unzählige Hotels und Apartmentkomplexe gebaut. Das Erholungsgebiet ist durch die Eisenbahnstrecke von der Stadt getrennt, wo es nur zwei Orte gibt, die mit dem Auto und einer zu Fuß überquert werden können.

Die Stadt hat mit etwa 45.000 Einwohnern eine eher bescheidene Größe. Es gibt ein kleineres Stadtzentrum, eine recht angenehme Promenade und einen kleinen Yachthafen. Allerdings ist es offensichtlich nicht hier, wo die Touristen suchen.

Es ist nicht schwer zu erkennen, wo das Geld ist, denn wenn ich die Bahngleise überquere, werden die typisch osteuropäischen Betongebäude durch riesige 5-Sterne-Hotels ersetzt.

Wir werden im selben Hotel untergebracht, in dem die dänische Fußballnationalmannschaft während der Europameisterschaft 2012 übernachtet hat, und auch der Vordergrund des Hotels trägt seine Spuren. Die Hotels bieten nahezu alles, was das Herz begehrt und eignen sich perfekt für einen verwöhnenden Wellnessaufenthalt.

Der Service ist erstklassig und es ist nicht schwer zu verstehen, warum die Touristen hier übernachten.

Wolin, Polen - Reisen

Wolin: Historische Festung

Banner für Prinzessinnenkreuzfahrten

Ich wache am nächsten Tag auf, fülle die Depots vom riesigen Frühstücksbuffet und steige aus dem Auto, ohne den Verlauf des Tages zu kennen.

Wir fahren ein wenig 100 Kilometer nach Westen und plötzlich befinde ich mich in der Wikingerzeit. Wir haben ein kleines Dorf erreicht, das die historische Zeit der Insel Wolins aus der Wikingerzeit und dem Mittelalter darstellt, in der ein slawisches Volk lebte. Hier findet jedes Jahr im August das größte deutsch-slawische Wikingerfest Europas statt.

Die ortsansässige Reiseleiterin versucht, mit ihrer passenden Kleidung eine historische Authentizität zu schaffen, und das gelingt ihr – bis ihr iPhone immer weiter an der gestrickten Tasche baumelt. Auch sie beantwortet den Anruf mit einem leicht unbeholfenen und ironischen Lächeln.

Das sollte jedoch nichts von dem Erlebnis im Dorf schmälern, das als schönes Relikt aus einer Zeit gilt, die auch für uns Dänen von großer Bedeutung war.

Runesten - Wolin, Polen - Reisen

Dänische Wikinger in Polen

Der Einfluss der Dänen auf den Ort wird noch deutlicher, wenn wir durch das Geschichtsmuseum in der Stadt Wolin geführt werden, die nur wenige Kilometer vom Dorf entfernt liegt. Der Besitzer spricht über die Zeit, als die Stadt die größte Europas war und nicht zuletzt über die blutige Geschichte, die den Ort geprägt hat.

                                                                 

Wussten Sie: Hier sind 7 der besten lokalen Lebensmittelmärkte in Dänemark!

7: Grüner Markt in Kopenhagen
6: Ökomarkt in Randers
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

                                                                 

Dänische Wikinger kamen zu seiner Zeit in üblicher Weise vorbei. Allerdings geschah dies nicht ganz ohne Grund, da Piraten aus der Gegend zunächst die Dänen verwüstet hatten.

Die Drucke der Wikinger werden mit einem riesigen Runenstein in der Nähe des Wassers in Erinnerung an Harald Bluetooth, der angeblich in der Stadt gestorben ist, weiter sichtbar gemacht. Seitdem haben auch die Schweden ihre Spuren hinterlassen, während die Deutschen ihre Besetzung am Ende des Zweiten Weltkriegs aufgaben, indem sie die gesamte Stadt von dem großen Kriegsschiff bombardierten, das das Gelände langsam verließ.

Swinoujscie, Polen - Reisen

Świnoujście: Entwicklung in rasantem Tempo

Wir machen den kurzen Ausflug von Wolin nach Świnoujście, wo uns eine kleine Fähre zur Insel bringt. In kurzer Zeit hat sich das Wetter von blauem Himmel und hoher Sonne zu eisigem Regen gewandelt. Es ist eine Schande, denn es stellt sich heraus, dass die Stadt dort ist, wo ein langer Spaziergang am besten geeignet wäre. Wir nehmen stattdessen das Auto und machen nach dem Check-in im Hotel eine kurze Wanderung.

Einer der Teilnehmer der Tour hat hier eine Wohnung und übernimmt daher die Rolle des Guides. Er erzählt von der rasanten Entwicklung des Ortes in einem Tempo, mit dem selbst er kaum Schritt halten kann – obwohl er den Ort mehrmals im Jahr besucht.

Neben dem Bau riesiger Apartmentanlagen und Hotels wird auch hart daran gearbeitet, die Stadt selbst attraktiver zu machen. Es gibt eine lange Promenade, die an unzähligen Restaurants und Cafés entlangführt, und es werden noch mehr davon gebaut.

Polen - Świnoujście - Küste - Reisen

Charakteristische Küstenstadt: Świnoujście, Polen

Der Ausdruck der Stadt hebt sich von den anderen ab, die wir besucht haben. Es hat den Charakter von etwas Südeuropäischem und ist wesentlich charmanter als Kołobrzeg, da es von Natur aus zusammenhängend und nicht zweifach ist. Wir gehen 100 Meter nach Norden und hier ist ein fantastischer Sandstrand, der sich zu beiden Seiten fortsetzt, so weit das Auge reicht. Trotz des miserablen Wetters kann ich mir leicht vorstellen, dass der Ort an einem heißen Sommertag zur Geltung kommt.

Wettbewerb tropische Inseln

Polen ist vielleicht am bekanntesten für seine attraktiven Städte und seine etwas düstere Geschichte. Die Polen haben jedoch zweifellos den Wert ihrer wunderschönen Küste entdeckt und versuchen mit hohem Service und Gastfreundschaft, Touristen dorthin zu locken. Ob es sich um eine luxuriöse Verwöhnreise, eine historische Retrospektive oder eine charmante Promenadenstadt handelt, es gibt definitiv etwas zu suchen.

Gute Reise nach Polen!

RejsRejsRejs wurde vom Reisebüro zu einer Reise eingeladen PolenGO und das Polnische Fremdenverkehrsamt. Meinungen und Kommentare sind wie immer unsere eigenen.

Möglicherweise sind in diesem Artikel Links zu Geschäftspartnern enthalten – Sie sehen wie es hier weitergeht
Baden-Württemberg, Banner, 2024, Kampagne, Europa-Park, Europa-Park Resort
  Banner für Prinzessinnenkreuzfahrten

Über den Autor

Stefan Slothuus

Stefan ist seit seiner Kindheit viel gereist - oft in Frankreich mit seinen frankophilen Eltern. Nachdem die Studentenkappe gesichert war, wurden die typischen europäischen Kulturen durch einen großen Ausflug mit 16 verschiedenen Länderbesuchen in knapp 5 Monaten ersetzt, darunter Westeuropa und Südostasien.

Seitdem werden die meisten Einsparungen neben der Studie für Reisen ausgegeben - oft in fremde Kulturen für billiges Geld, wie es osteuropäische Reiseziele bieten können. Die Liste der Reisekorb ist nahezu endlos, aber Reisen nach Lateinamerika und zu fernen pazifischen Inseln werden besonders geschätzt.

Außerdem studiert Stefan Medienwissenschaft in Odense, liebt Sport und hat wahrscheinlich ein bisschen mehr Filme und Fernsehserien gesehen als das, was gesund ist.

Einen Kommentar hinzufügen

Kommentieren Sie hier

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Inspiration

Reiseangebote

Facebook Titelbild Reiseangebote Reisen

Hier erhalten Sie die besten Reisetipps

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.