RejsRejsRejs » Ziele » Europa » Portugal » Hotel-Check-in an der Algarve: Tivoli Marina Vilamoura Hotel
Portugal Gesponserter Beitrag

Hotel-Check-in an der Algarve: Tivoli Marina Vilamoura Hotel

Purobeach Vilamoura – Algarve – Portugal – Pool – Sonne
Gesponserter Beitrag. Erleben Sie exklusives Purobeach im Tivoli Marina Vilamoura Hotel an der Algarve.
Skodsborg-Banner Tropische Inseln Berlin
Gesponserter Beitrag, Grafiken, Haftungsausschluss

Hotel-Check-in an der Algarve: Tivoli Marina Vilamoura Hotel wird geschrieben von Trine Søgaard in Zusammenarbeit mit Purobeach, der uns mit auf die Reise eingeladen hatte. Alle Meinungen sind wie immer die des Autors.

Tivoli Marina Vilamoura - Hafen - Palmen - Yacht - Sonnenuntergang

Ein Juwel an der Algarve

Algarve im Süden Portugal ist seit langem als Treffpunkt sonnenhungriger Touristen aus aller Welt bekannt. Und das ist verständlich, denn hier finden Sie goldene Sandstrände, wunderschöne Landschaften, warmherzige Menschen und eine reiche Kultur.

Entlang der Küste in Vilamoura finden Sie ein Juwel namens Tivoli Marina Vilamoura Hotel, das das Exklusive beherbergt Strandclub Purobeach. Und hier vereinen sie Luxus, Vergnügen und wunderschöne Umgebung in einem unvergesslichen Cocktail.

Am eleganten und preisgekrönten Yachthafen von Vilamoura ragen die majestätischen, schneeweißen Hoteltürme empor und umrahmen die vielen luxuriösen Yachten, die sanft im abgeschiedenen Hafen schaukeln. Die Lage ist einfach atemberaubend.

Auf der anderen Seite stehen die Atlanterhavet, dessen dunkelblaues Wasser zu einem kühlenden Bad in der portugiesischen Mittagshitze einlädt.

Von Ihrem Balkon genießen Sie die gleiche Aussicht – sowohl auf den Yachthafen als auch auf das wunderschöne Meer. Es ist etwas ganz Besonderes, mit dem Anblick der auf dem Wasser glitzernden Sonne aufzuwachen und mit dem Rauschen der Wellen zu Bett zu gehen.

                                                                 

Wussten Sie schon: Hier sind 7 der besten lokalen Lebensmittelmärkte in Dänemark

7: Grüner Markt in Kopenhagen
6: Ökomarkt in Randers
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

                                                                 

Luxuriöse Umgebung an der Algarve

Es ist längst nicht nur die Umgebung, die Luxus ausstrahlt. Im Foyer des Hotels schmückt Marmor die hohen Wände und durch die großen, getönten Fenster strömt Sonnenlicht herein, sodass man sofort das Gefühl von Exklusivität bekommt.

Das Hotelpersonal lächelt und ist hilfsbereit und heißt die Gäste offensichtlich herzlich willkommen.

Schon auf den ersten Blick erkennt man, dass das Hotel viele unterschiedliche Gäste anzieht.

Hier sind Familien mit Kindern, Paare und Senioren. Sie bekommen schnell eine Vorstellung davon, dass Tivoli Marina viele Bedürfnisse erfüllen kann, egal ob Sie einen romantischen Kurzurlaub, einen Familienurlaub oder etwas ganz anderes planen.

Finden Sie ein gutes Angebot Banner 2023
Purobeach Vilamoura – Algarve – Portugal – Pool – Sonne

Purobeach Vilamoura

Wenn Sie in exklusiver Umgebung entspannen möchten, ist Purobeach die richtige Wahl. Als erster – und derzeit einziger – Ort in Portugal finden Sie dieses exklusive Lounge-Konzept nur im Tivoli Marina Vilamoura Hotel.

Einer der beiden Purobeach-Bereiche, Schwimmbeckenrand, liegt ruhig in einem kleinen, von Bäumen umgebenen Garten. Diese Oase ist nur für erwachsene Gäste und hier herrscht eine äußerst lebhafte Atmosphäre. Weiße Strandliegen umrahmen den smaragdgrünen Pool, wo Besucher farbenfrohe Drinks von der Bar genießen, während vom DJ-Pult sanfte Lounge-Rhythmen erklingen. 

Der elegante Bohème-Stil ist eine Augenweide und Sie müssen sich einfach nur in die weiche Matratze zurücklehnen und faulenzen. Die aufmerksamen Kellnerinnen sorgen kontinuierlich für Erfrischung in Form von leckerem Obst und kaltem Trinkwasser für die Durstigen, und hier fehlt es Ihnen an nichts.

Sie können problemlos viele Stunden damit verbringen, einfach in der Sonne zu entspannen, ein Bad im kühlen Pool zu nehmen, bei einer Massage einzuschlafen und die Musik zu genießen. Wie Sie wahrscheinlich spüren, hat man schnell das Gefühl, richtig verwöhnt zu werden.

Schwimmbeckenrand ist von April bis September geöffnet und in den Sommermonaten auch der Ort für lustige Partys und gemütliche Abendessen, die bis in die lauen Abendstunden reichen.

Wenn Sie davon träumen, die goldenen Küsten der Algarve zu erleben, müssen Sie auch die andere Gegend von Purobeach besuchen, Blick auf den Strand. Auf der anderen Seite des Hotels finden Sie die gleichen weißen Sonnenliegen, die mit freiem Blick auf den dunkelblauen Atlantik zu einem entspannten Strandtag einladen. 

Hier ist das Tempo ruhig, und trotz gedämpfter Lounge-Musik kann man immer noch das Rauschen der Wellen hören und mit einem Buch in der Sonne entspannen.

Die bezaubernden Sonnenschirme spenden Schatten vor den scharfen Strahlen, die beim Abendessen auf der Haut brennen können. Die leichte Brise macht die Hitze erträglich, aber das hält Sie nicht davon ab, die paar Meter von der Sonnenbank hinunter zu sprinten havet, und nehmen Sie ein erfrischendes Bad im kühlen Nass. 

Purobeach Vilamoura – Strandclub – Strand – Algarve – Portugal – Köstlichkeiten

Gastronomisches Wohlbefinden im Tivoli Marina Vilamoura

Wenn Sie Hunger verspüren, können Sie sich ins exklusive Purobeach zurückziehen Strandclub, das direkt hinter dem Strandbereich liegt. Hier können Sie auf Geschmacksentdeckung in einer Gourmetküche gehen, die von köstlichen Gerichten aus aller Welt inspiriert ist – von Miami über Melbourne bis Marrakesch.

Auch die Einrichtung im Restaurant ist weiß und stilvoll und bildet einen roten Faden zwischen den anderen Einrichtungen von Purobeach. Es ist ein herrliches Erlebnis, bei einem Glas Champagner und einem guten Essen zu sehen, wie die Sonne durch die großen Fenster des Restaurants den Abendhimmel rot färbt. 

Tatsächlich ist das Tivoli Marina Vilamoura Hotel selbst ein Mekka für kulinarische Gäste und das Hotel beherbergt insgesamt acht verschiedene Restaurants, von denen jedes etwas Besonderes zu bieten hat. 

Auf der nach Norden ausgerichteten Terrasse finden Sie beispielsweise das feine Pepper's Steakhouse, das, wie der Name schon sagt, zarte Steaks zusammen mit einem Glas köstlichen portugiesischen Wein serviert. 

Im gemütlichen Restaurant Oregano können Sie von gut bis mittelmäßig alles genießenhavet, wo lokale Zutaten von Land und Wasser die Speisekarte zieren. Hier können Sie die portugiesische Küche so richtig probieren.

Das Glee Boutique Café versprüht Pariser Charme und ist auf jeden Fall zu empfehlen. Hier können Sie einen genießen Nachmittagsteeservieren, wo Makronen, Eclairs und andere schöne Köstlichkeiten werden auf eleganten Tortenständern serviert.

Hier kann man sich ein bisschen wie ein König fühlen – muss man aber auch, wenn man an der Algarve Urlaub macht. 

  • Blumen - Faro - Architektur
  • Essen - Oktopus - Taverne
  • Kathedrale - Sonne - Faro

Tagesausflugan der Algarve

Obwohl Tivoli Marina und Purobeach mit Luxus und Entspannung locken, ist es auch gut, rauszugehen und ein bisschen von der Algarve zu sehen. Bei einem Tagesausflug gibt es in der Umgebung viel zu erleben. 

Die charmante kleine Küstenstadt Faro ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Fahrt dorthin dauert nicht länger als 45 Minuten und Sie können problemlos einen ganzen Tag – oder auch zwei – damit verbringen, die Stadt zu erkunden. 

Faro ist vor allem für sein reiches kulturelles Erbe und seine kleinen Kopfsteinpflasterstraßen bekannt, die Gemütlichkeit ausstrahlen.

Die Altstadt, Cidade Velha, ist eine davon sollen für Geschichtsinteressierte. Hier können Sie sich in wunderschönen Kathedralen verlieren und das beeindruckende Stadttor Arco da Vila bewundern. Es ist ein Vergnügen, durch die kleinen Gassen zu schlendern, wo bunte Blumen und Details auf dem Mauerwerk die Straßen wie ein idyllisches Gemälde wirken lassen.

Wenn Sie tiefer in die Geschichte und Kultur der Region eintauchen möchten, lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch im Archäologischen Museum Faros. 

In Faro gibt es außerdem ein Meer an Restaurants mit reichlich authentischer portugiesischer Küche.

Die Küche des Landes ist natürlich durch die Lage am Atlantik geprägthavet, und der Geruch von gebratenem Fisch steigt Ihnen von Zeit zu Zeit in die Nase, wenn Sie sich bewegen. Nach einem guten Mittagessen oder einem exquisiten Abendessen müssen Sie nicht lange suchen. Tatsächlich finden Sie wahrscheinlich an der Algarve einige der erlesensten und schmackhaftesten Fischgerichte.

Deshalb müssen Sie sich nicht betrügen, um köstlichen gedämpften Seeteufel, ganze gebratene Tintenfische und andere delikate Eintöpfe mit fangfrischem Fisch und lokalem Gemüse zu probieren.

Wie Sie wahrscheinlich spüren können, hat Faro trotz seiner geringen Größe viel zu bieten. Wenn Sie im luxuriösen Tivoli Marina Vilamoura Hotel übernachten, ist dieser Besuch auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Darüber hinaus ist Portugal auch besonders für seine Weine bekannt.

Natürlich ist es auch möglich, im Rahmen organisierter Touren die Weinregionen zu besichtigen und den Tag in einer wunderschönen Umgebung zu verbringen und den Gaumen zu verwöhnen. Sie können selbst nach verschiedenen Veranstaltern suchen oder das Hotel um Hilfe bei der Suche nach dem besten Ausflug für Sie bitten.

Die Algarve ist eines der bekanntesten Urlaubsziele in Middelhavet, und dafür gibt es sicherlich einen Grund, denn es gibt viele schöne Orte und viele Erlebnisse, die man machen kann.

Wirklich gute Reise zum Tivoli Marina Vilamoura Hotel, Purobeach und an der Algarve.

Über den Autor

Trine Søgaard, Mitherausgeberin

Trine ist Mitherausgeberin, hat einen Abschluss in Kommunikation von der AAU und reist sehr gern. Ihre Leidenschaft für das Reisen zeigt sich in der Länge der Liste der besuchten Länder, in denen sie auch in Australien und Sansibar gelebt hat. In ihrer Freizeit ist Trine kreativ und widmet viel Energie der Fotografie. Ihre Freude an der Dokumentation ihrer Erlebnisse hat sich inzwischen ausgezahlt, denn eine Veröffentlichung z.B. in Lonely Planet war der Ausgangspunkt für den Wunsch, in der Reisebranche zu arbeiten.

Einen Kommentar hinzufügen

Kommentieren Sie hier

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Inspiration

Reiseangebote

Facebook Titelbild Reiseangebote Reisen

Hier erhalten Sie die besten Reisetipps

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.