RejsRejsRejs » Ziele » Europa » Portugal » Portugal: Insider-Guide zu 5 Orten, die Sie auf Ihrer Reise unbedingt gesehen haben müssen
Portugal

Portugal: Insider-Guide zu 5 Orten, die Sie auf Ihrer Reise unbedingt gesehen haben müssen

Portugal Algarve Rock Cave Reisen
Portugal ist das perfekte Reiseland, wenn die Reise kulturelle Städte, wunderschöne Natur und herrliche Strände beinhalten muss.
Skodsborg-Banner Tropische Inseln Berlin

Portugal: Insider-Leitfaden zu 5 Sehenswürdigkeiten Auf der Reise wird geschrieben von Paloma-Fjord.

Hier den Artikel anhören:

Portugal, Karte, Reise, Karte von Portugal, Portugal Karte, Portugal Karte

Die Portugalreise kann alles beinhalten

Daher kann es schwierig sein, zu wissen, wo man in Portugal beginnen und enden soll. Deshalb erhalten Sie hier einen Führer zu 5 Orten, die Sie unbedingt erleben müssen: bei Reisen nach Portugal.

Das Land ist relativ ursprünglich und eine perfekte Alternative zu den eher klassischen südeuropäischen Reisezielen – sowohl als Wochenendtrip als auch für eine längere Reise.

Reisen ist einfach und sicher um Portugal;; Die Portugal sprechen ausgezeichnetes Englisch und sind immer hilfsbereit, es gibt viel zu erleben und die Preise sind wirklich vernünftig.

Machen Sie also ein Abenteuer zu den besten Reisezielen Portugals.

Portugal Madeira reist

Erleben Sie auf der Reise die vielen Facetten des schönen Portugals

Die portugiesische Gastronomie ist super lecker und abwechslungsreich.

Es ist mediterrane Küche vom Feinsten und die Desserts sind sehr vielfältig und immer einen Versuch wert. Portugal ist ein Land des Kaffees, und die Einheimischen trinken vor allem kleine starke Espressos, einen sogenannten Bica. All dies kann empfohlen werden, um in den lokalen Restaurants zu erkunden, Taschen, wo die Preise glücklicherweise auf einem Niveau liegen, dem die meisten beitreten können.

Portugal ist neben dem Festland auch ein Inselkönigreich bestehend aus der Vulkaninsel Madeira und über felsige Bereiche Die Azoren.

Wenn Sie auf das portugiesische Festland reisen, empfehlen wir Ihnen, stattdessen nach Porto zu fliegen Lissabon, da Flüge nach Porto oft günstiger sind.

Von Porto aus können Sie bequem einen Bus nach Lissabon nehmen. Es dauert etwa vier Stunden. Sie können in Porto auch ein Auto mieten, durch das kleine Land fahren und alle in diesem Artikel empfohlenen Reiseziele in Portugal erleben.

Wenn Sie endlich an der Algarve im Süden landen, können Sie auch ein bisschen bleiben, da die Strände und die Küste zu den schönsten gehören.

                                                                 

Wussten Sie schon: Hier sind die 7 Lieblingsinseln von Redakteurin Anna in Thailand

7: Koh Mai Thon südlich von Phuket
6: Koh Lao landet in Krabi
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

                                                                 

Lissabon Alfama Street Travel

Lissabon: Hoch im Leben in Portugal

Die Hauptstadt von Portugal Lissabon ist in vielerlei Hinsicht eine wundervolle Stadt für Touristen.

Dafür wurde es in den letzten Jahren auch gelobt und mit der Auszeichnung „Bestes Städtereiseziel“ ausgezeichnet Weltreisepreise. Aus dem gleichen Grund kann sich die Stadt etwas überfüllt anfühlen. Es wird daher empfohlen, ein wenig abseits der klassischen Touristenziele zu suchen.

Wir empfehlen Ihnen zu erleben Lissabon sowohl an Land als auch auf See und von oben.

An Land muss die Hauptstadt aus den Fenstern einer Straßenbahn erlebt werden. Apropos Lissabon: Straßenbahnen sind absolut unvermeidlich. Sie sind eine wirklich gute Möglichkeit, um die gepflasterten Hügel hinauf und hinunter transportiert zu werden und vom ersten Stock aus einen Einblick in das Stadtleben zu erhalten. Die Straßenbahn Nr. 28 deckt die fotogenste Route ab, die durch die steilen, engen Gassen des Stadtteils Alfama führt (siehe Foto oben).

Auf See ist Lissabon vom Tejo aus zu erleben. Hier können Sie eine fantastische Bootsfahrt unternehmen, die entlang der Stadt und in die Altstadt von Belém führt. Das schöne Licht, mit dem Lissabon immer geschmückt ist, kommt zur Geltung, wenn Sie an einem sonnigen Tag die farbenfrohen Gebäude der Stadt vom Wasser aus erleben.

Von oben muss Lissabon von den vielen Hügeln aus erlebt werden. Es wird gesagt, dass Lissabon auf sieben Hügeln oder hoch gebaut ist. Daher gibt es auch viele schöne Aussichtspunkte, an denen immer Leben herrscht und von denen man beispielsweise den traumhaften Sonnenuntergang genießen kann.

Der Aussichtspunkt wird auf Portugiesisch „Miradouro“ genannt.

Ich würde die Aussichtspunkte Miradouro Santa Catarina, Miradouro da Senhora do Monte und Miradouro Monte Agudo empfehlen.

Finden Sie ein gutes Angebot Banner 2023
Porto River Reisestandorte

Kleines und lebhaftes Porto in Nordportugal

Porto liegt im Norden Portugals und ist die zweitgrößte Stadt des Landes und sicherlich eines der portugiesischen Reiseziele, die Sie auf Ihrer Reise nicht verpassen dürfen.

Man könnte sagen, dass Porto ein bisschen wie Lissabons entspannter kleiner Bruder ist: Während Lissabon etwas überfüllt wirken kann, ist Porto noch weniger bekannt und weniger hektisch. Allerdings erinnert die Stadt an die Hauptstadt, denn auch hier gibt es viele steile Hügel, alte Häuser mit gefliesten Fassaden und einen großen, wunderschönen Fluss: den Douro.

Der Fluss Douro ist ein wunderbarer Ort, um sich niederzulassen. Ein Glas Portwein oder lokaler "grüner" Wein wird besonders empfohlen - grüner Wein - in der Sonne.

Jeder, der Porto besucht, sollte bei der weltberühmten Buchhandlung vorbeischauen Livraria Lello. Das alte Mahagoni-Interieur und die prallen Bücherregale der Buchhandlung sollen JK Rowling zur Hogwarts-Schloss-Hogwarts-Schulbibliothek inspiriert haben, die aus Harry Potter bekannt ist.

Wenn Sie Porto besuchen, täuschen Sie sich nicht, um herumzulaufen und die verwinkelten Straßen mit alten historischen Gebäuden und dem allgegenwärtigen Duft von gegrillten Sardinen zu erkunden.

Im ältesten Viertel der Stadt, Ribeira, das sich neben dem Fluss befindet, kann man wirklich spüren, dass Porto eine alte und etwas heruntergekommene Stadt ist. Es ist jedoch mit Anmut und Charme gealtert, was nur durch die Tatsache unterstrichen wird, dass die Einheimischen dafür bekannt sind, sehr lächelnd und hilfsbereit zu sein.

Auf Portugal in Serra da Estrela

Serra da Estrela ist das höchste Berggebiet in Portugal und liegt im Nordwesten des Landes. Die meisten Berggipfel sind schneebedeckt, obwohl die Temperatur angenehm ist.

Es ist naheliegend, aktive Wanderungen zu unternehmen und die schöne Aussicht auf eigene Faust zu erkunden. Wenn Sie nur ein oder zwei Tage Zeit haben, können Sie beispielsweise auch problemlos ein Auto in Porto mieten. Von dort aus können Sie nach Serra da Estrela fahren und die wunderschöne Landschaft und die schneebedeckte Aussicht auf einem Silbertablett genießen.

Serra da Estrela hat eine starke lokale Kultur und lassen Sie sich nicht von den vielen kleinen Dörfern täuschen.

Hier werden einheimischer Schinken und Käse, ein besonders leckeres Brot, selbstgemachte Hausschuhe und weiche Wollsocken verkauft. Darüber hinaus gibt es in der Gegend eine besondere Hunderasse, die in der Kälte gedeiht und die man in allen Dörfern antrifft. Es ist extrem süß, plüschig und kuschelig.

Portugal Orte Alentejo Vineyards Travel

Die ländliche Region Alentejo - Portugals Kork- und Weinland

Der Alentejo ist die Region südlich von Lissabon. Es ist bekannt dafür, dass es wirklich schöne flache Naturgebiete gibt, die mit Korkbäumen, Weinbergen und einer reichen Vogelwelt geschmückt sind. Zum Beispiel können Sie nicht viele Minuten fahren, ohne einen Storch zu sehen, der in einem Baum neben einem großen Storchennest sitzt.

Ich würde empfehlen, dass Sie ein Auto in Lissabon mieten und um den Alentejo fahren. Auf diese Weise können Sie die kleinen Dörfer, die wunderschönen Landschaften und die Strände im Westen erleben.

Auf Ihrem road trip Täuschen Sie sich nicht, in den lokalsten Lokalen zu essen, die Sie finden können, denn die Gastronomie des Alentejo wird in ganz Portugal als die beste angesehen.

In den letzten Jahren haben sich auch viele Ausländer in der Region Alentejo niedergelassen. Sie haben viele Arten von Alternativen eröffnet Rückzüge und Yoga-Orte. Wenn Sie sich für solche Dinge interessieren, lohnt es sich auf jeden Fall, sie zu suchen, denn es gibt viele davon.

Alle zwei Jahre findet ein großes alternatives Festival statt, das von Freiwilligen durchgeführt wird und das "Boom Festival" heißt. Hier geht elektronische Musik, Yoga und Psychedelia in einer höheren Einheit.

In Sines, der größten Stadt des Alentejo, findet jedes Jahr im Juli das große Weltmusikfestival „FMM Sines“ statt. Es ist eines der portugiesischen Reiseziele, die einen Besuch auf einer Reise in das Land wert sind.

                                                                 

Wussten Sie schon: Hier sind die 7 Lieblingsinseln von Redakteurin Anna in Thailand

7: Koh Mai Thon südlich von Phuket
6: Koh Lao landet in Krabi
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

                                                                 

Orte Algarve Rock Cave Travel

Besuchen Sie die malerische Algarve - Portugals Strandparadies

Einer der anderen großartigen Orte, die man besuchen sollte, ist die Südküste, die ein beliebtes Touristenziel ist - und das zu Recht. Der gesamte Küstenbereich, der beides umfasst Atlantikküste und die Mittelmeerküste, geschmückt mit großen goldenen Klippen und klarem türkisfarbenem Wasser.

Die wichtigsten Städte in der Region heißen Lagos, Albufeira und Faro. Ich würde jedoch sagen, dass alle drei vom Massentourismus geprägt sind und an sich nicht sehr aufregend sind. Auf der anderen Seite ist es aufregend, ein Hotel in einem abgelegenen Naturgebiet zu finden, ein Auto oder einen Roller zu mieten und von dort aus herumzufahren.

Mit ein wenig GPS können Sie die Gegend auf eigene Faust erkunden und fantastische, unberührte Strandbereiche finden. Da die Algarve-Küste nicht sehr groß ist, können Sie leicht herumfahren und viel erleben. Die Natur lädt auch zu Spaziergängen mit atemberaubender Aussicht und zur Erkundung der großen Höhlen in und unter den Strandklippen ein.

Es empfiehlt sich, die kleine Stadt Sagres bei Sonnenuntergang zu besuchen. Sagres gilt als der westlichste Punkt Europas. Aus dem gleichen Grund ist der äußere Teil des Hafens der Stadt von einer alten Festung und einem großen Leuchtturm umgeben. Hier sieht man deutlich wie die Atlanterhavets und Mittelhavets brechende Wellen treffen sich in der Mitte. Dieser Anblick mit dem tieforangen Schein des Sonnenuntergangs im Hintergrund ist absolut magisch.

Sehen Sie hier viel mehr über wundervolle Reiseziele in Portugal

Wir wünschen Ihnen eine tolle Reise nach Portugal! Gute Reise für Portugal!

Portugal Algarve Beach Cliffs Reisen

Das müssen Sie auf Ihrer Reise nach Portugal gesehen haben – Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Welche Reiseziele, Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Portugal sollten Sie erleben? Lesen Sie weiter unten.

  • Die Hauptstadt Lissabon
  • Die Stadt Porto mit ihren verwinkelten Straßen
  • Fluss Douro
  • Die weltbekannte Buchhandlung Livraria Lello
  • Die Serra da Estrela
  • Die wunderschöne Region Alentejo
  • Küstengebiet der Algarve

Wussten Sie schon: Hier sind die 7 Städte Europas mit den meisten Sonnenstunden

7: Nizza in Frankreich – 342 Stunden/Monat
6: Valencia in Spanien – 343 Stunden/Monat
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Über den Autor

Paloma-Fjord

Palomas Wunsch zu reisen begann früh, da ihre Eltern nicht lange darauf warteten, sie auf unzählige Reisen nach Brasilien mitzunehmen. Die Leidenschaft für die erstaunliche Natur und die enorme kulturelle Vielfalt des Landes ist nach wie vor groß und hat Paloma in Portugiesisch und Brasilianisch ausgebildet. Seitdem sind mehrere Jahre in Lissabon vergangen, und der Rest der portugiesischsprachigen Welt steht ganz oben auf ihrer Wunschliste.
Paloma ist auch nicht blass, wenn sie zugibt, dass sie chaotische Großstädte liebt. Ob es Neu-Delhi, New York oder Mexiko-Stadt heißt, macht keinen großen Unterschied - solange es viele Menschen zu sehen gibt, kleine Viertel, in denen man sich verirren kann, und frisch zubereitetes Street Food nach Geschmack, ist Paloma überglücklich .

Einen Kommentar hinzufügen

Kommentieren Sie hier

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Inspiration

Reiseangebote

Facebook Titelbild Reiseangebote Reisen

Hier erhalten Sie die besten Reisetipps

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.