RejsRejsRejs » Ziele » Europa » Schweden » Stockholm: 7 fantastische Sehenswürdigkeiten in Schwedens Hauptstadt
Schweden

Stockholm: 7 fantastische Sehenswürdigkeiten in Schwedens Hauptstadt

Stockholm, Stadt
Hier ist ein Führer zu den besten Erlebnissen in Stockholm.
Skodsborg-Banner Tropische Inseln Berlin

Stockholm: 7 fantastische Sehenswürdigkeiten in Schwedens Hauptstadt wird geschrieben von Christian Bräuner.

Stockholm, Gamlastan, Stadt

Alter Stan

Schweden ist für uns Dänen einfach zu bereisen, und es ist ein durch und durch schönes Reiseland. Nicht zuletzt die Hauptstadt Stockholm hat viel zu bieten und wir starten direkt im Herzen der Stadt.

Schwedens Hauptstadt Stockholm ist reich an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, wo von Kultur bis Adrenalinkick alles möglich ist.

Reisen Sie in der Altstadt von Stockholm 'Gamla Stan' in die Vergangenheit. Das historische Viertel liegt auf der Insel Stadsholmen und ist zweifellos das Herz von Stockholm. Das Viertel besteht aus engen authentischen Kopfsteinpflasterstraßen mit vielen gemütlichen Geschäften.

Am Stortorget, Stockholms ältestem Platz und dem Zentrum von Gamla Stan, gibt es Restaurants und kleine Cafés entlang der farbenfrohen Gebäude. Jedes Jahr im Dezember findet am Stortorget ein Weihnachtsmarkt mit kleinen Ständen und Weihnachtsbeleuchtung statt.

Storkyrkan ist eine charakteristische Kirche in Gamla Stan, wo Sie vom Kirchturm aus den perfekten Panoramablick auf das historische Viertel haben.

Das Vasa-Museum, Stockholm, Kultur

Das Vasa-Museum

Auf der Insel Djurgården finden Sie das bekannte Museum Vasa Museum. Im Mittelpunkt des Museums steht das ikonische Schiff Vasa aus dem 17. Jahrhundert.

Im Vasa-Museum können Sie dem gesunkenen Kriegsschiff ganz nah kommen Das Vasa-Museum – Schwedens berühmtestes Kriegsschiff1628. Neben dem Schiff gibt es verschiedene Ausstellungen, die über die Geschichte von Vasa vor und nach dem Untergang berichten. Genießen Sie außerdem ein köstliches Mittagessen oder ein Stück Kuchen im beliebten Restaurant des Museums.

Das Vasa-Museum ist eine der größten Touristenattraktionen Stockholms und zieht jedes Jahr viele Touristen an. Mit über 1.3 Millionen Besuchern jährlich ist das Museum das meistbesuchte in Schweden, und das aus gutem Grund.

                                                                 

Wussten Sie schon: Hier ist ein Experte von USA Rejser Nicolai Bach Hjorths Top 7 der übersehenen Reiseziele in den USA

7: Apostle Island, einzigartige Inseln vor Wisconsin
6: Finger Lakes, malerische Seen von New York
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

                                                                 

Skansen, Freilichtmuseum, Schweden

Skansen

Wir übernachten auf der Insel Djurgården und in der historischen Ecke – genauer gesagt im Freilichtmuseum Skansen. Mit Gebäuden aus dem 17., 18. und 1900. Jahrhundert begeben Sie sich auch hier auf eine Zeitreise in die Vergangenheit.

Das Freilichtmuseum enthält mehr als 150 Häuser und Höfe aus ganz Schweden sowie mehrere Haustiere. Im nördlichen Teil von Skansen befindet sich ein echter Zoo mit wilden skandinavischen Tieren wie Bären, Elchen und Wölfen.

Nach dem Vasa-Museum ist Skansen das am zweithäufigsten besuchte Museum in Schweden, und es liegt nahe, beides zu kombinieren.

Finden Sie ein gutes Angebot Banner 2023
Stockholm, Schweden

Gröna Lund

Auch der Vergnügungspark Gröna Lund ist auf Djurgården zu Hause. Der Park umfasst rund 30 Fahrgeschäfte und ist Schwedens ältester Vergnügungspark, der 1883 gegründet wurde.

Holen Sie sich einen Adrenalinschub in einigen der klassischen Fahrgeschäfte wie Rutschen, Karussells und Spukhäuser. Auf den beiden Bühnen des Parks finden außerdem jedes Jahr eine Reihe von Konzerten statt.

Gröna Lund kann von Mitte April bis Mitte September besichtigt werden – und wieder etwa Ende Oktober, wenn sich die Gespenster ausbreiten und der ganze Park für Halloween geschmückt ist.

Der Königspalast, Stockholm – Gamla Stan

Stockholms Slott

Der Stockholmer Palast – offiziell Königlicher Palast genannt – ist einer der größten königlichen Paläste Europas. Das Schloss ist die offizielle Residenz der schwedischen Königsfamilie und verfügt über 600 Zimmer.

Besuchen Sie die Schatzkammer mit den Kronjuwelen oder machen Sie einen Abstecher zum Tre-Kronor-Museum – ein Museum zur Geschichte des Schlosses. An Wochentagen können Sie um 12.15 Uhr die Wachablösung und die königliche Leibwache erleben.

Der Königspalast befindet sich in Gamla Stan unweit von Stortorget. Es liegt direkt am Kai, von wo kleine Fähren abfahren.

                                                                 

Wussten Sie schon: Hier sind die 7 Lieblingsinseln von Redakteurin Anna in Thailand

7: Koh Mai Thon südlich von Phuket
6: Koh Lao landet in Krabi
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

                                                                 

Schweden, Natur, Boot

Stockholmer Archipel

Schweden hat eine sehr schöne Natur, und für grüne Erlebnisse müssen Sie sich nicht weit vom Zentrum Stockholms entfernen.

Machen Sie eine Bootsfahrt entlang des Archipels, der sich über insgesamt 80 Kilometer nach Osten erstreckt. Hier können Sie die 14 Inseln, über die sich die Stadt Stockholm heute erstreckt, zwischen Tausenden segeln Inseln und Riffe. Planen Sie alle Machen Sie einen Halt in der Schärenstadt Vaxholm und erleben Sie die alte Festung Vaxholm.

Viele Touristenboote und Personenfähren fahren mehrmals täglich vom Strömkajen ab.

Schweden, Abba, Musik

ABBA: Das Museum

Es ist schwer, Schweden zu sagen, ohne es auch zu sagen ABBA. Die legendäre Popband, die von 1972 bis 1982 aktiv war und gerade ein Comeback feierte, hat in Stockholm ein eigenes Museum – eine der Sehenswürdigkeiten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Gehen Sie mit den vier Mitgliedern der Band auf eine musikalische Reise; Agnetha, Anni-Frid, Björn und Benny. Hören und singen Sie die bekannten Klassiker im Studio mit. Sehen und probieren Sie die üppigen Bühnenkostüme. Erfahren Sie mehr über die Entstehung der Gruppe und lernen Sie die Geschichte der Bandmitglieder kennen.

ABBA-Mitglied Björn Ulvaeus war aktiv an den meisten Inhalten des Museums beteiligt.

Hier finden Sie viele weitere Stadtführer für Großstädte auf der ganzen Welt

Stockholm, Straße, Einkaufen

Einkaufen in Stockholm

Stockholm bietet wirklich gute Einkaufsmöglichkeiten. Im Stadtteil Norrmalm finden Sie die Drottninggatan, eine große Fußgängerzone – die Antwort der Stadt auf den Strøget in København. Hier finden Sie alles von Markengeschäften über die Handelsketten H&M und Zara bis hin zu kleinen gemütlichen Fachgeschäften.

An einem Ende der Drottninggatan finden Sie das große Einkaufszentrum Nordiska Kompaniet. Neben einem Meer an Geschäften gibt es hier auch eine Auswahl an Restaurants mit leckeren schwedischen Köstlichkeiten.

In Gamla Stand befindet sich die Fußgängerzone Västerlanggatan, hier finden Sie viele Touristen- und Souvenirläden.

Essen, Essen, Schweden – Gamla Stan

Essen und Trinken in Stockholm

Im Stadtteil Östermalm befindet sich der Lebensmittelmarkt Östermalms Saluhall. An den vielen Ständen können Sie viele leckere Köstlichkeiten kaufen; alles von Obst und Gemüse bis hin zu fangfrischen Meeresfrüchten und Gourmetwaren. Östermalms Saluhall kann man als Stockholms Antwort auf die Torvehalls in Kopenhagen bezeichnen.

Setzen Sie sich in ein gemütliches Café und nehmen Sie eine Fika, wie man in Schweden sagt. Eine weit verbreitete schwedische Tradition, die eine Pause mit Kaffee und Kuchen bedeutet. Eine Fika mit Kaffee und Zimtschnecke – dann wird es nicht viel schwedischer.

Stockholm hat ein Meer an guten Restaurants – sowohl schicke, gemütliche als auch traditionelle Lokale. Und Sie bekommen viel für Ihr Geld, denn die Schwedische Krone hat im Vergleich zur Dänischen Krone einen attraktiven Wechselkurs.

Sie können noch mehr sparen, wenn Sie mittags in einem Restaurant essen. Hier bekommen Sie in vielen Restaurants das „Tagesgericht“ für unter 70 Dänische Kronen.

Gute Restaurants sind:

  • Kvarnen – Klassisches Schwedisch
  • Restaurant Tak – asiatisch/nordisch
  • Aifur Krog & Bar – Historische/Wikinger-Küche
  • Portofino – Italienisches Restaurant
  • Fotografiskas Bistro – Nordisch
  • Pelikan – Klassischer Schwede
  • Johan & Nyström – Kaffeebar
  • Gaston Wine Bar – Weinbar
  • Bäckerei Petrus – 'Fika'

Gute Reise nach Stockholm!

Die besten Sehenswürdigkeiten in Stockholm

  • Das Vasa-Museum – Schwedens berühmtestes Kriegsschiff
  • Stockholmer Schloss – einer der größten Königspaläste Europas
  • Machen Sie eine Bootsfahrt durch Stockholms Schärengarten
  • Besuchen Sie das ABBA-Museum
  • Stortorget – Stockholms ältester Platz
  • Gröna Lund – Stockholms Tivoli-Gärten

Wussten Sie schon: Hier sind 7 der besten lokalen Lebensmittelmärkte in Dänemark

7: Grüner Markt in Kopenhagen
6: Ökomarkt in Randers
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Über den Autor

Christian Bräuner

Ich liebe es zu reisen und ich reise so oft, wie sich die Gelegenheit bietet. Meine Leidenschaft für das Reisen hatte ich schon als Kind, als meine Eltern meine Schwester und mich in die große Welt führten.

Meine Reiseerfahrung reicht von den klassischen Städtereisen in Europa über Roadtrips in den USA bis hin zu Rucksacktouren in Asien und Australien.

Das Erleben neuer Kulturen, einzigartiger Natur und verschiedener Gesellschaften, in denen Menschen ganz anders leben als in Dänemark, treibt meinen Wunsch nach Reisen an.

Einen Kommentar hinzufügen

Kommentieren Sie hier

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Inspiration

Reiseangebote

Facebook Titelbild Reiseangebote Reisen

Hier erhalten Sie die besten Reisetipps

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.