RejsRejsRejs » Ziele » Asien » Thailand » Reiseführer Thailand: Eine Reise mit gutem Gewissen
Thailand

Reiseführer Thailand: Eine Reise mit gutem Gewissen

Monkey beach, thailand, thailand reisen, reisen nach thailand, affen thailand, thailand strände, tat, verantwortungsvolles reisen, reisen mit sorgfalt, nachhaltiger tourismus, führer für thailand
Holen Sie sich Tipps und Ideen, wie Sie in Thailand verantwortungsvoller reisen können – und nehmen Sie gleichzeitig viele einzigartige und fantastische Erlebnisse mit nach Hause in Ihr Gepäck.
Baden-Württemberg, Banner, 2024, Kampagne, Europa-Park, Europa-Park Resort
   
Bandholm-Banner

Reiseführer Thailand: Eine Reise mit gutem Gewissen wird geschrieben von Kreislinie Lemas.

Thailand, Thailand-Reise, Thailand-Inseln, Inseln in Thailand

Sinnvolle Erfahrungen in Thailand

Nun, da Thailand den 1. Mai 2022 hat alle Reisebeschränkungen abgeschafft, werden viele ihren Blick und Kompass noch einmal in Richtung Land des Lächelns richten. Und Thailand ist so bereit, mit einem breiten Lächeln und offenen Armen willkommen zu heißen.

Thailand hat viel zu bieten. Als einer von Asiens beliebteste Reiseziele Thailand ist voller Erlebnisse, bei denen Sie dem Unberührten ganz nahe kommen und gleichzeitig Ihrem Urlaub mehr Wert geben können.

Die wunderschönen Tempel und weißen Sandstrände kennen Sie vielleicht schon, aber Thailand hat viele einzigartige Erlebnisse zu bieten, die Ihre Reise zu etwas ganz Besonderem machen und die Sie nur hier finden werden.

Hier sind Erlebnisse, bei denen Sie freundliche Menschen treffen, etwas über die thailändische Kultur erfahren und lokale Gemeinschaften, Naturschutz und Tierrechte unterstützen können, während Sie ein unvergessliches Abenteuer mit nach Hause nehmen.

Hier finden Sie daher einen Thailand-Guide, wie Sie mit gutem Gewissen reisen können.

Tropische Inseln Berlin Banner für Prinzessinnenkreuzfahrten
Thailand, inseln in thailand, reisen nach thailand, verantwortungsvoll reisen, nachhaltiger tourismus, koh samui

Ein Leitfaden für verantwortungsvollen Tourismus in Thailand

Wussten Sie das? verantwortlich og nachhaltigen Tourismus steht in Thailand ganz oben auf der Agenda? Die thailändischen Tourismusbehörden haben sich entschieden, in Zusammenarbeit mit eine neue Reisealternative einzuführen Socialgiver, eine gemeinnützige Organisation, und die Initiative Big Trees-Stiftung zur Unterstützung des Naturschutzes in ganz Thailand.

Socialgiver und Big Trees Foundation gehen Hand in Hand. Wenn Sie Hotels, Restaurants, Sehenswürdigkeiten und mehr über buchen Socialgiver die Hälfte des Betrags geht an das Projekt Big Trees Foundation.

Der Zweck der Big Trees Foundation ist der Erhalt öffentlicher Grünflächen in Thailand. Die Arbeit des Projekts umfasst den Lebenszyklus eines Baums von der Kultivierung bis zur Neupflanzung, die Aufklärung der Menschen vor Ort und die Schaffung sinnvoller Arbeitsplätze für den Naturschutz.  

thailand, reisen mit sorgfalt, reisen, reisen nach thailand, elefanten, tierschutz, verantwortungsvoller tourismus, erfahrungen in thailand

Entdecken Sie die thailändische Kultur hautnah

Elefanten und Menschen leben in Thailand seit Jahrhunderten eng beieinander Erfahrungen mit Elefanten ist eine Möglichkeit, in die thailändische Kultur einzutauchen. Sie können beispielsweise mehr darüber erfahren, wie Elefantentreiber – genannt Mahouts – Elefanten als Teil ihrer eigenen Familie sehen.

An vielen Orten im Land finden Sie Parks und Reservate, in denen die Elefanten frei leben. Hier können Sie den großen sanften Riesen ganz nahe kommen und sich freiwillig um die Tiere kümmern.

Achten Sie bei der Wahl eines solchen Erlebnisses auf Ihrer Reise darauf, einen Ort zu unterstützen, der für das Wohl der Tiere und für die Tierpfleger steht. Und gleichzeitig holen Sie sich eine einzigartige und ethisch einwandfreie Erinnerung mit nach Hause.

Sie können auch ein großartiges Verständnis für das lokale thailändische Leben gewinnen, wenn Sie sich entscheiden, vor Ort zu reisen. Sie können eintauchen, indem Sie an Aktivitäten wie lokalen Essenskursen teilnehmen, Freiwilligenarbeit, indem Sie Thailändisch lernen oder All-in gehen und bei den Einheimischen wohnen, die für ihre herzliche Gastfreundschaft weltberühmt sind.

Zögern Sie nicht, die kleinen lokalen Restaurants auszuprobieren, lokale Massagen zu bekommen und lokales Kunsthandwerk zu kaufen, das Sie von Geschäften mit nach Hause nehmen können, die möglicherweise nicht auf Tripadvisor aufgeführt sind. So hilfst du vor Ort und machst die Reise ganz konkret nachhaltig.

Eine andere Art von Erfahrung, die Sie der thailändischen Kultur auf jeden Fall näher bringt, sind Wellnessreisen. Diese fast transformierende Erfahrung hilft, Ihrer Verbindung zur Welt um Sie herum neues Leben einzuhauchen.

Wellness ist in Thailand nicht als Trend gemeint; es ist vielmehr eine Tradition, die Sie über das Spa-Erlebnis hinaus der Kultur und dem Land näher bringt.

Kombinieren Sie einen Urlaub im Land des Lächelns mit nachhaltigem Tourismus – lesen Sie hier einen weiteren Reiseführer für Thailand

Banner-Reisewettbewerb
Zug in Thailand, Zugfahrt, Reisen in Thailand, Reisen nach Thailand, öffentliche Verkehrsmittel in Thailand, Routen in Thailand, Bus in Thailand

Ein Leitfaden zu versteckten Schätzen, die Sie in Thailand nicht verpassen dürfen

Sie sollten nicht durch Thailand hetzen, um von einer Touristenattraktion zur nächsten zu gelangen. Genießen Sie die vielen Vorteile des Reisens ein wenig alternativ. Wenn Sie noch nicht versucht haben, auf Rädern oder Schienen durch Thailand zu reisen, sollten Sie dies definitiv versuchen.

Wenn Sie sowieso gehen müssen Bangkok nach Süden in Richtung Cha-am, Surat Thani, Hua Hin oder zu den vielen anderen erstaunlichen Archipelen, warum nicht den Zug oder Bus nehmen? Insbesondere die Bus-, Schiffs- und Zugverbindungen von Bangkok nach Cha-am, Hua Hin, Koh Samui, Koh Phangan og Koh Tao Viel Spaß beim Stoppen auf dem Weg, da die Strecke lang ist.

Es macht die ganze Erfahrung viel wertvoller, da Sie eine größere Chance haben, aufregende neue Leute auf der Route kennenzulernen. Auf diese Weise können Sie die Vorteile der Entdeckung neuer verborgener Schätze auf der Route genießen und gleichzeitig eine andere Seite Thailands und der thailändischen Kultur sehen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, unterwegs sonst übersehene Städte zu besuchen. Besuchen Sie z. Chumphon Richtung Süden - solche unerwarteten Erlebnisse werden oft zum Höhepunkt der Reise.

Lesen Sie hier mehr über die alternativen Routen zu den Südinseln in diesem Reiseführer für Thailand

Wenn Sie sowieso in Thailand sind

Außer denen viele Ideen von unseren Guides, was man in Thailand erleben kann, gibt es auch viele Möglichkeiten, wie Sie als Tourist einen positiven Eindruck hinterlassen können.

Wenn Sie sich bereits entschieden haben, in Thailand zu tauchen, warum kombinieren Sie es nicht mit einer der vielen freiwilligen grünen Initiativen? Darunter kann zum Beispiel Müll eingesammelt werden havets Oberfläche oder am Strand vor der Abfahrt zum Tauchboot.

Sie haben vielleicht auch entdeckt, dass Thailand voller süßer Hunde und Katzen ist, die frei durch die Straßen laufen. Meist sind es gemeinnützige Tierorganisationen, die dafür sorgen, dass die heimatlosen Tiere Futter, Wasser und Impfungen erhalten, damit sie in Zukunft ein sicheres Zuhause haben.

Eine der bekannteren Organisationen ist Soi-Hund, mit Sitz in Phuket. Hier können Sie solchen Organisationen beim Laufen helfen, indem Sie entweder finanziell spenden oder in der Praxis mit Spaziergängen und Liebe für die vielen Hunde und Katzen, die auf der Straße leben, beitragen.

Eine letzte Sache, die definitiv eine unterhaltsame und lehrreiche Erfahrung in Thailand sein kann, ist die Wiederherstellung der Natur. Der Dschungel wird von den Einheimischen und Freiwilligen wieder kultiviert, und Sie und Ihre Reisebegleiter können grüne Daumen bekommen und mehr schaffen Grünes Thailand.

thailand, thailand aussichtspunkt, thailand nationalpark, reise nach thailand, reise mit sorgfalt, tat

Reiseführer für Thailand - reisen Sie mit Sorgfalt

Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, verantwortungsvoll zu reisen, sind diese Beispiele einige der offensichtlichsten, wenn Sie es tun Reise nach Thailand und möchten einen sinnvollen Urlaub haben.

Weitere Informationen zu Aktivitäten finden Sie unter Thailändische Tourismusbehörden.

Lesen Sie hier mehr über Thailands „Meaningful Travel“-Konzept

Der Artikel wurde in Zusammenarbeit mit Visit Thailand geschrieben. Alle Positionen gehören wie gewohnt der Redaktion.


Wussten Sie schon: Hier sind die 7 Lieblingsinseln von Redakteurin Anna in Thailand

7: Koh Mai Thon südlich von Phuket
6: Koh Lao landet in Krabi
Erhalten Sie sofort die Nummern 1–5, indem Sie sich für den Newsletter anmelden und in der Willkommens-E-Mail nachsehen:

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Tropische Inseln Berlin Banner für Prinzessinnenkreuzfahrten

Über den Autor

Kreislinie Lemas

Der Koffer ist oft gepackt und bereit, sobald die Winterperiode hereinbricht. Das Ziel ist in erster Linie das warme und kulturelle Thailand, wie es in den letzten 5 Jahren der Fall war.

Ihre Leidenschaft für Erfahrungen, Reisen und Kulturen begann vor fast 10 Jahren, als sie als Austauschstudentin in die USA reiste.
Seitdem ist der Koffer voller Erinnerungen wie Roadtrips in die USA, Rucksackreisen in Thailand, Indonesien, Australien, Neuseeland und Mexiko sowie viele Kurzreisen nach Berlin, Hamburg, London und Malmö .

Wenn sie keine Gelegenheit zum Reisen hat, erkundet Cirkeline gerne wunderschöne Naturgebiete und sammelt weiter in ihrer Reisebuchsammlung, die ständig wächst.

Nach Abschluss der Ausbildung in Service, Hospitality und Tourismusmanagement träumt man davon, länger mit der Familie durch die südostasiatischen Länder reisen zu können.

Einen Kommentar hinzufügen

Kommentieren Sie hier

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.

Inspiration

Reiseangebote

Facebook Titelbild Reiseangebote Reisen

Hier erhalten Sie die besten Reisetipps

Der Newsletter wird mehrmals im Monat verschickt. Sehen Sie unsere Datenpolitik hier.